Suchen & Finden

 

News

Caritasverband begrüßt 27 neue Auszubildende
Grevenbroich – Mehr Berufsneulinge als jemals zuvor haben beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss ihre Ausbildung in der Pflege begonnen. Bei der Begrüßungsveranstaltung des Fachkräfte-Nachwuchses konnte die Caritas 27 Azubis willkommen heißen. 18 von ihnen haben sich für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann entschieden, neun treten die neue, einjährige Ausbildung zur Pflegefachassistenz an.
Gefährdetenhilfe der Caritas kauft Schuhe für Bedürftige
Grevenbroich – „Menschen, die nur wenig Geld zur Verfügung haben, brauchen vor allem für den Winter gutes, warmes Schuhwerk. Dafür sorgen wir heute“, sagt Oliver Joeres. Der Mitarbeiter der Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) und seine Kollegin Sonja Ottaviano von der Fachberatungs- und Kontaktstelle für Frauen (Frau-Ke) in Grevenbroich haben sich mit einer Gruppe ihrer Klienten auf den Weg gemacht. Ziel: ein lokales Schuhgeschäft.
Mit Hühnerkunst 1615 Euro für Kinder gesammelt
Dormagen – Kunsthuhn-Auktion auf dem Außengelände des Caritashauses St. Josef in Dormagen-Nievenheim: Für die Kunstaktion hatten Bewohner und Bewohnerinnen von St. Josef und Gäste der Caritas-Tagespflegen „Altes Stellwerk“ und „Der Alte Salon“ im Vorfeld Kunsthühner für den guten Zweck gestaltet und bemalt.

Kurzzeitpflege

Eine zeitlich begrenzte Entlastung für pflegende Angehörige ist die Kurzzeitpflege. Gründe dafür kann es viele geben: Die Pflegeperson hat Urlaub oder ist selbst krank, oder der Pflegebedürftige kann nach einer Krankenhausbehandlung noch nicht gleich wieder zurück nach Hause.

 

Die Kurzzeitpflege erfolgt in dafür zugelassenen Seniorenheimen. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten für die pflegebedingten Aufwendungen, die Aufwendungen der medizinischen Behandlungspflege sowie der sozialen Betreuung bis zu 28 Tagen im Jahr. Zusätzliche Kosten wie für Unterkunft und Verpflegung trägt der Pflegebedürftige selbst.

 

Die Caritas-Seniorendienste Rhein-Kreis Neuss bieten in allen Häusern Plätze für Kurzzeitpflegegäste an.

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus Hildegundis von Meer
Bommershöfer Weg 50
40670 Meerbusch
Telefon: 02159 525-0
Fax: 02159 525-132

E-Mail: hildegundis@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Aldegundis
Driescher Str. 33
41564 Kaarst
Telefon: 02131 6610-0
Fax: 02131 6610-111

E-Mail: aldegundis@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Barbara
Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 238-02
Fax: 02181 238-238

E-Mail:barbara@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Elisabeth
Elisabethstr. 4
41569 Rommerskirchen
Telefon: 02183 4175-0
Fax: 02183 4175-111

E-Mail: elisabeth@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Theresienheim
Theresienstr.4
41466 Neuss

Telefon: 02131 7183-0
Fax: 02131 7183-111

Email: theresienheim@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritas Seniorenzentrum Nievenheim
Conrad-Schlaun-Str. 18-18b
41542 Dormagen

Telefon: 02133 2967-00
Fax: 02133 2967-109

E-Mail: josef@caritas-neuss.de

weitere Informationen…