Suchen & Finden

 

News

Caritas im Rhein-Kreis Neuss erhält Gesundheitspreis 2020
Rhein-Kreis Neuss– Große Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Beim bundesweiten Gesundheitspreis 2020 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat das Caritashaus Hildegundis von Meer in Meerbusch im Bereich Altenpflege den 1. Platz belegt – stellvertretend für alle Caritashäuser im Rhein-Kreis.
Kuren für pflegende Angehörige
Rhein-Kreis Neuss – In Nordrhein-Westfalen benötigen rund 770.000 Menschen Pflege. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden von Angehörigen zu Hause versorgt. Das kostet viel Kraft. Die Folgen sind körperliche, psychische und soziale Belastungen. Pflegende Angehörige haben Anspruch auf eine Kur. Beratung hierzu bietet unter anderem der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss in seiner Kurberatungsstelle in Dormagen an.
Neueröffnung der Tagespflege „Alte Feuerwehr“
Kaarst – Fast unbemerkt hat die neue Caritas-Tagespflege „Alte Feuerwehr“ in Kaarst-Büttgen ihre Türen Anfang Oktober geöffnet. Auf eine offizielle Eröffnungsfeier wurde bewusst verzichtet. Eigentlich sollte der Neubau an der Ecke Driescherstraße/Benediktastraße bereits im Mai eröffnen. Aber die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Umso glücklicher ist Einrichtungsleiterin Irina Scheifele, dass sie und ihr sechsköpfiges Team nun endlich die ersten Gäste begrüßen dürfen.

Kurzzeitpflege

Eine zeitlich begrenzte Entlastung für pflegende Angehörige ist die Kurzzeitpflege. Gründe dafür kann es viele geben: Die Pflegeperson hat Urlaub oder ist selbst krank, oder der Pflegebedürftige kann nach einer Krankenhausbehandlung noch nicht gleich wieder zurück nach Hause.

 

Die Kurzzeitpflege erfolgt in dafür zugelassenen Seniorenheimen. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten für die pflegebedingten Aufwendungen, die Aufwendungen der medizinischen Behandlungspflege sowie der sozialen Betreuung bis zu 28 Tagen im Jahr. Zusätzliche Kosten wie für Unterkunft und Verpflegung trägt der Pflegebedürftige selbst.

 

Die Caritas-Seniorendienste Rhein-Kreis Neuss bieten in allen Häusern Plätze für Kurzzeitpflegegäste an.

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus Hildegundis von Meer
Bommershöfer Weg 50
40670 Meerbusch
Telefon: 02159 525-0
Fax: 02159 525-132

E-Mail: hildegundis@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Aldegundis
Driescher Str. 33
41564 Kaarst
Telefon: 02131 6610-0
Fax: 02131 6610-111

E-Mail: aldegundis@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Barbara
Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 238-02
Fax: 02181 238-238

E-Mail:barbara@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Elisabeth
Elisabethstr. 4
41569 Rommerskirchen
Telefon: 02183 4175-0
Fax: 02183 4175-111

E-Mail: elisabeth@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritashaus St. Theresienheim
Theresienstr.4
41466 Neuss

Telefon: 02131 7183-0
Fax: 02131 7183-111

Email: theresienheim@caritas-neuss.de
weitere Informationen…

 

Caritas Seniorenzentrum Nievenheim
Conrad-Schlaun-Str. 18-18b
41542 Dormagen

Telefon: 02133 2967-00
Fax: 02133 2967-109

E-Mail: josef@caritas-neuss.de

weitere Informationen…