Suchen & Finden

 

News

Caritasverband verabschiedet Anke Kuthe
Grevenbroich – „Farewell“-Grillen für Anke Kuthe, der langjährigen Fachbereichsleiterin „Stationäre Pflege“ bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss. Nach 25 Jahren bei der Caritas geht die Pflegeexpertin als Abteilungsleitung in den wohlverdienten Ruhestand.
Geführte Fahrradtouren in die Region
Neuss – Das Caritas-Seniorennetzwerk Neuss Mitte startet wieder mit seine Fahrradtouren für Menschen ab 55 Jahren: Los geht es am Dienstag, 20. Juli 2021, mit einer 25-Kilometer-Tour von Neuss nach Grevenbroich.
Frauen besonders stark von Onlineglücksspielsucht betroffen
Neuss – Auch dank der Corona-Pandemie boomt der Onlineglücksspielmarkt. Auffällig ist dabei: „Der Anteil von Frauen mit einer Spielsuchtproblematik ist stark gestiegen“, berichtet die Leiterin der Fachstelle Glücksspielsucht der Caritas im Rhein-Kreis Neuss, Verena Verhoeven.

Freizeit & Kultur im Café Ons-Zentrum

Mehr Freizeit zu haben kann durch Veränderungen unseres Lebens passieren – z.B. durch die Entscheidung, ohne Suchtmittelkonsum weiterleben zu wollen -, durch Eintritt ins Rentenalter, berufliche Veränderungen, wenn Kinder von zuhause ausziehen usw.


Die Freizeit mit sinnvollen Beschäftigungen zu verbringen ist ein Weg um eigene Kreativität, eigene Energie und die Erfüllung des eigenen Lebens zu verbessern und um die Abstinenz zu festigen. Sinnvolle Freizeitbeschäftigungen geben Tagesstruktur und bringen Entspannung und Abwechslung und neue soziale Kontakte.

 

Im Ons Zentrum können eigene Freizeit-Ideen umgesetzt werden: Im sportlichen, kreativen, musisch-künstlerischen, in fast allen Bereichen, die Spaß machen. Sprechen Sie die Mitarbeiter an und überlegen Sie gemeinsam, was umgesetzt werden kann!

Ihr Kontakt zu uns

Café Ons Zentrum

Rheydter Str. 176
41464 Neuss

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9:30 - 22:00 Uhr

Sa 15:00 - 19:00 Uhr

So 10:00 - 12:30, 14:30 - 19:00 Uhr

 

Manfred Klein

Telefon: 02131 889-160
Fax: 02131 889-161
E-Mail: manfred.klein@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns

Buslinie 849 - Haltestelle "Kamillianerstraße"