Suchen & Finden

 

News

Quartierscafé „Büttger Treff“ öffnet wieder für Gäste
Die Quartiersinitiative „Älterwerden in Büttgen“ freut sich, dass ab Juli wieder Veranstaltungen für Senioren im „Büttger Treff“ möglich sind. „Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept zum Schutz unsere Besucher erstellt“, sagt Cordula Bohle vom Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Als FSJler bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss:
Grevenbroich – Die Zeit nach dem Schulabschluss dient für viele junge Leute als Phase der Orientierung. Was will ich machen? Wo soll es beruflich hingehen? Der 20-jährige Marlon Kreutz entschied sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Caritas im Rhein-Kreis Neuss öffnet ihre Tagespflegen
Ab kommenden Montag, 8. Juni 2020, öffnet die Caritas im Rhein-Kreis Neuss wieder ihre Tagespflegen. Sie folgt damit einer Empfehlung des NRW Gesundheitsministeriums. Die Öffnung erfolgt unter der Einhaltung aller nötigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen.

Das "Wohnprojekt Josefstrasse"

Ein Zwischenschritt vor dem Leben in eingener Wohnung!

Das "Wohnprojekt Josefstrasse" ist geeinget für Menschen, die eine klare Entscheidung für die Abstinenz getroffen haben und sich mit einem komplett eigenständigem Leben in einer eigenen Wohnung (noch) überfordert fühlen. Das zentral gelegene Haus liegt auf der Neusser Furth und bietet Wohnraum für insgesamt sieben stabil abstinent lebende Menschen. Jeweils zwei Mieter teilen sich auf einer Etage eine Wohnung, mit eigenem Zimmer und gemeinsamer Küche und Bad.

 

Rückhalt durch ambulante Betreuung

Die Betreuung erfolgt über die Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens unabhängig vom Mietvertrag. Diese Betreungsform stellt eine Ergänzung dar zu den stationären Wohnhilfen (Haus am Stadtpark, Außenwohngruppe Kapitelstrasse).

Ihr Kontakt zu uns

Birgit Herrmann

Leitung Berichtswesen

Rheydter Str. 176

41464 Neuss

 

Telefon: 02131 889-170

E-Mail: birgit.herrmann@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns