Suchen & Finden

 

News

Info-Aktion der Caritas im Rhein-Kreis Neuss
Rhein-Kreis Neuss/Grevenbroich – Welche Pflegeangebote gibt es im stationären, welche im ambulanten Bereich? Für viele Betroffene ist die Vielzahl der Pflegemöglichkeiten ein Dickicht, das sie schwer durchschauen können. Die Caritas im Rhein-Kreis Neuss verschafft Durchblick mit einer Info-Aktion.
Neues Gartenhaus Dank 1.000 Euro Spende
Meerbusch – Auf der Wunschliste des Caritashauses Hildegundis von Meer, stand schon lange ein Gartenhaus. Dank einer Spende in Höhe von 1.000 Euro wird dieser Wunsch nun Wirklichkeit. Es soll im Garten der Anlage des Wohnen mit Service aufgestellt werden.
„Ein guter Therapeut ist Gold wert“
Neuss – Mindestens eine große Flasche Jägermeister trank Stefan Meintke (Name geändert) täglich. Von morgens früh, bis abends spät war der heute 38-Jährige alkoholisiert. Trotzdem bediente der Lagerist aus Neuss Gabelstapler und fuhr schwere Fracht durch den Betrieb. Dann wurde er von Kollegen erwischt.

Das "Wohnprojekt Josefstrasse"

Ein Zwischenschritt vor dem Leben in eingener Wohnung!

Das "Wohnprojekt Josefstrasse" ist geeinget für Menschen, die eine klare Entscheidung für die Abstinenz getroffen haben und sich mit einem komplett eigenständigem Leben in einer eigenen Wohnung (noch) überfordert fühlen. Das zentral gelegene Haus liegt auf der Neusser Furth und bietet Wohnraum für insgesamt sieben stabil abstinent lebende Menschen. Jeweils zwei Mieter teilen sich auf einer Etage eine Wohnung, mit eigenem Zimmer und gemeinsamer Küche und Bad.

 

Rückhalt durch ambulante Betreuung

Die Betreuung erfolgt über die Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens unabhängig vom Mietvertrag. Diese Betreungsform stellt eine Ergänzung dar zu den stationären Wohnhilfen (Haus am Stadtpark, Außenwohngruppe Kapitelstrasse).

Ihr Kontakt zu uns

Birgit Herrmann

Leitung Berichtswesen

Rheydter Str. 176

41464 Neuss

 

Telefon: 02131 889-170

E-Mail: birgit.herrmann@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns