Suchen & Finden

 

News

Caritas im Rhein-Kreis Neuss erhält Gesundheitspreis 2020
Rhein-Kreis Neuss– Große Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Beim bundesweiten Gesundheitspreis 2020 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat das Caritashaus Hildegundis von Meer in Meerbusch im Bereich Altenpflege den 1. Platz belegt – stellvertretend für alle Caritashäuser im Rhein-Kreis.
Kuren für pflegende Angehörige
Rhein-Kreis Neuss – In Nordrhein-Westfalen benötigen rund 770.000 Menschen Pflege. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden von Angehörigen zu Hause versorgt. Das kostet viel Kraft. Die Folgen sind körperliche, psychische und soziale Belastungen. Pflegende Angehörige haben Anspruch auf eine Kur. Beratung hierzu bietet unter anderem der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss in seiner Kurberatungsstelle in Dormagen an.
Neueröffnung der Tagespflege „Alte Feuerwehr“
Kaarst – Fast unbemerkt hat die neue Caritas-Tagespflege „Alte Feuerwehr“ in Kaarst-Büttgen ihre Türen Anfang Oktober geöffnet. Auf eine offizielle Eröffnungsfeier wurde bewusst verzichtet. Eigentlich sollte der Neubau an der Ecke Driescherstraße/Benediktastraße bereits im Mai eröffnen. Aber die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Umso glücklicher ist Einrichtungsleiterin Irina Scheifele, dass sie und ihr sechsköpfiges Team nun endlich die ersten Gäste begrüßen dürfen.

Kids im Zentrum - Für Eltern

Sucht oder psychische Erkrankung bringen nicht nur individuelle Probleme mit sich, sondern haben Auswirkungen auf die gesamte Familie. KiZ entwickelt einen ganzheitlichen Blick auf das familiäre System.


Auch für die Eltern ist es ein Bedürfnis, nicht nur als sucht- oder psychisch kranker Mensch wahrgenommen zu werden, sondern auch als Eltern(-teil) mit der damit verbundenen Elternrolle. Der sucht-oder psychisch kranke Mensch findet bei KiZ darin Unterstützung, es werden gemeinsam Problemlösungsstrategien erarbeitet.


Wir bieten sowohl Eltern- als auch Familiengespräche an. Es soll die Kommunikation innerhalb der Familie gestärkt werden und die Familienmitglieder sollen gefördert werden, in gesunde Interaktion miteinander zu treten.


Im Rahmen von Eltern- und Familiengesprächen, werden die Eltern für die Befindlichkeiten und Bedürfnisse ihrer Kinder sensibilisiert und ggf. dazu ermutigt, sich auch selbst Unterstützung zur Bewältigung ihrer Problematik zu holen.

Ihr Kontakt zu uns

KiZ - Kids im Zentrum
Rheydter Str. 176

41464 Neuss

 

Telefon: 02131 889-165 oder -157 oder -163

Fax: 02131 889-161
E-Mail: kiz@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns