Suchen & Finden

 

News

Projekt „Aufwind“ bringt Normalität zu Familien
Neuss – Psychische oder gesundheitliche Probleme der Eltern haben immer auch Auswirkungen auf den Alltag in der Familie. Eltern fühlen sich erschöpft und überfordert, Kinder nicht wahrgenommen und unverstanden.
Kneippen im Allgäu
Neuss – Bad Wörishofen ist bekannt für das ganzheitliche Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp. Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss veranstaltet in der Zeit vom 3. bis zum 17. September 2019 eine Seniorenreise nach Bad Wörishofen.
Im „Alten Salon“ wird jetzt fleißig gekegelt
Dormagen – „Alle Neune“, heißt es jetzt regelmäßig in der Caritas-Tagespflege „Der Alte Salon“ in Dormagen. Denn die Einrichtung ist seit einiger Zeit stolze Besitzerin einer rollbaren, mobilen Kegelbahn auf Stuhlhöhe.

Der Bereich Prävention

Durch umfassende Projekte zur Suchtprävention versuchen wir, die Auseinandersetzung mit dem Missbrauch von Suchtmitteln anzuregen und weisen auf Behandlungsmöglichkeiten hin.


Der Präventionsansatz unserer Suchtkrankenhilfe setzt konkret beim Suchtmittelkonsum junger Menschen an. Ziel ist es, einen persönlichen und positiven Erstkontakt der Jugendlichen mit dem Suchthilfesystem zu ermöglichen. Dabei soll ihr Bewusstsein für persönliche Risiken im Umgang mit Suchtmitteln erweitert und Kontrollstrategien und Ausstiegshilfen vermittelt werden.

 

Dabei nutzen wir verschiedene Methoden

Ihr Kontakt zu uns

Fachambulanz für Suchtkranke

Rheydter Str. 176
41464 Neuss

Michael Weege

Telefon: 02131 889-179

Fax: 02131 889-182
E-Mail: weege@spielsucht.net

Ihr Weg zu uns