Suchen & Finden

 

News

Caritas erhält 100.000 Mund-Nase-Schutz-Masken
Grevenbroich – Riesige Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Sie hat rund 100.000 Mund-Nase-Schutz-Masken als Spende erhalten. „So eine gewaltige Menge, das ist wirklich etwas Besonderes“, freute sich Marc Inderfurth, Vorstand des Caritasverbandes Rhein-Kreis Neuss.
Caritas Fachberatungsstelle FaKt in neuen Räumen
Neuer Standort für die Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) in Grevenbroich: In direkter Nachbarschaft zur Pfarrkirche St. Peter und Paul, am Ostwall 16, finden wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen ab sofort Unterstützung.
„Hier findet man alles, aber nicht immer das, was man sucht“
„In unserem Kaufhaus gibt es alles, außer Lebensmittel“, sagt Einrichtungsleiter Heinz Panknin. Soweit, so normal. Aber das Caritas-Kaufhaus an der Schulstraße 6 in Neuss ist kein Kaufhaus wie jedes andere.

Informationen für Peers

Ein wesentlicher Bestandteil des Präventionskonzepts der Caritas Suchtkrankenhilfe ist die Ansprache der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Gleichaltrige, den Peers. Die ehrenamtlichen Helfer begleiten die Präventionsaktionen, z.B. bei U-16 Partys, Stadt- und Schützenfesten, Schulaktionen etc. Einmal jährlich findet eine Schulung für die Peers statt, um die Ziele und die Haltung in der Suchtprävention zu vertiefen und gemeinsam weitere Ideen für die Suchtpräventionsmodule zu entwickeln. Das Kernteam der Peers ist zwischen 16 und 21 Jahren alt, aber auch jüngere oder ältere Jugendliche sind im Team herzlich willkommen.

 

Wer Interesse hat, im Team der Peers mitzuhelfen, kann über die u.a. Kontaktdaten einen Termin vereinbaren, um weitere Informationen zu bekommen.

Ihr Kontakt zu uns

Fachambulanz für Suchtkranke

Rheydter Str. 176

41464 Neuss

 

Telefon: 02131 889-170

Fax: 02131 889-182

E-Mail: fachambulanz@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns