Suchen & Finden

 

News

Kneippen im Allgäu
Neuss – Bad Wörishofen ist bekannt für das ganzheitliche Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp. Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss veranstaltet in der Zeit vom 3. bis zum 17. September 2019 eine Seniorenreise nach Bad Wörishofen.
Im „Alten Salon“ wird jetzt fleißig gekegelt
Dormagen – „Alle Neune“, heißt es jetzt regelmäßig in der Caritas-Tagespflege „Der Alte Salon“ in Dormagen. Denn die Einrichtung ist seit einiger Zeit stolze Besitzerin einer rollbaren, mobilen Kegelbahn auf Stuhlhöhe.
Helfende Hände willkommen
Meerbusch – Das Caritashaus Hildegundis von Meer sucht Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Gesucht werden Freiwillige jeden Alters, die ein bis zwei Stunden in der Woche Zeit haben.

Informationen für Peers

Ein wesentlicher Bestandteil des Präventionskonzepts der Caritas Suchtkrankenhilfe ist die Ansprache der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Gleichaltrige, den Peers. Die ehrenamtlichen Helfer begleiten die Präventionsaktionen, z.B. bei U-16 Partys, Stadt- und Schützenfesten, Schulaktionen etc. Einmal jährlich findet eine Schulung für die Peers statt, um die Ziele und die Haltung in der Suchtprävention zu vertiefen und gemeinsam weitere Ideen für die Suchtpräventionsmodule zu entwickeln. Das Kernteam der Peers ist zwischen 16 und 21 Jahren alt, aber auch jüngere oder ältere Jugendliche sind im Team herzlich willkommen.

 

Wer Interesse hat, im Team der Peers mitzuhelfen, kann über die u.a. Kontaktdaten einen Termin vereinbaren, um weitere Informationen zu bekommen.

Ihr Kontakt zu uns

Fachambulanz für Suchtkranke

Rheydter Str. 176

41464 Neuss

 

Telefon: 02131 889-170

Fax: 02131 889-182

E-Mail: fachambulanz@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns