Suchen & Finden

 

News

Caritas-Kaufhäuser bieten jetzt „Click and Meet“ an
Neuss/Grevenbroich – Alle Dienstleistungen der Caritas-Kaufhäuser in Neuss und Grevenbroich stehen Kunden ab sofort wieder zur Verfügung. Bedingung für einen Besuch vor Ort: Zuvor muss ein Termin vereinbart werden. Ebenfalls neu: Per Onlineformular können Kunden vorab mitteilen, für welche Waren sie sich interessieren. Ebenfalls wieder möglich ist die Abgabe von Spenden.
Hilfe per Knopfdruck wird immer beliebter
Neuss – Ein Sturz, ein plötzlicher Schwächeanfall oder Schlimmeres – mit dem Alter steigt die Sorge vor den kleinen oder großen Notfällen im Alltag. Eine Beruhigung für Senioren und Angehörige bietet der Hausnotruf der Caritas Neuss. Per Knopfdruck kann damit rund um die Uhr Hilfe mobilisiert beziehungsweise ein Gespräch hergestellt werden.
5000 Schutzmasken für Caritashaus St. Barbara
Grevenbroich – Über eine Spende von knapp 5000 Mund-Nasen-Schutzmasken freut sich das Caritashaus St. Barbara in Grevenbroich. „So eine Unterstützung ist sehr willkommen. Vielen Dank, dass Sie an uns gedacht haben“, betonte Agnes Blinda, Leiterin des Hauses, bei der Übergabe der Masken.

Mieterhilfe Neuss

(von links:) Barbara Wever/Wohnungsnothilfe Meerbusch; Kristina Teubler/Wohnungsnothilfe Dormagen; Midia Majouno/Mieterhilfe Neuss

 

 

Die Mieterhilfe der Caritas in Neuss ist ein Kooperationsprojekt zwischen den CaritasSozialdiensten Rhein-Kreis Neuss GmbH und dem Neusser Bauverein AG. Es hat sich zum Ziel gesetzt den Verlust von Wohnraum zu verhindern. Das (aufsuchende) Beratungsangebot richtet sich ausschließlich an Mieterinnen und Mieter des Bauvereins Neuss und ist eine Anlaufstelle für Mieter, die aufgrund 

 

  • von Zahlungsschwierigkeiten oder
  • aufgrund anderer Probleme im Wohnumfeld 

 

von Wohnungslosigkeit bedroht sind.

 

Unser Angebot:

  

  • Beratung bei (drohender) Wohnraumkündigung
  • Unterstützung bei dem Finden einer Lösung für bestehende Mietschulden
  • Hilfestellung zum wirtschaftlichen Umgang mit den vorhandenen Geldmitteln
  • Vermittlung bzw. Installierung von passenden Hilfsangeboten
  • Hilfestellung im Kontakt z.B. mit dem Neusser Bauverein, Ämtern oder Energieversorgern
  • Organisation von ehrenamtlichen Sprachmittlern/Helfern/Begleitpersonen 

Das Projekt ist Teil der Landesinitiative „Endlich ein Zuhause!“

 

Es wird unterstützt vom Bauverein Neuss, der Stadt Neuss, dem Rhein-Kreis Neuss und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Ihr Kontakt zu uns

Mieterhilfe Neuss

Rheydter Straße 174                                     

41464 Neuss                                                             

Tel.: 02131 889158

Mobil: 0173 5655 415

E-Mail: mieterhilfe@caritas-neuss.de

 

Termine nach Vereinbarung.

Falls nötig mit Dolmetscher

 

Unser Hilfetelefon erreichen Sie in der Regel:

Montag          09:00 - 13:00 Uhr

Dienstag        09:00 - 13:00 Uhr

 

Unsere Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Ihr Weg zu uns