Suchen & Finden

 

News

„Arbeitslose dürfen keine Krisenverlierer bleiben“
Rhein-Kreis Neuss – Die Corona-Maßnahmen werden landesweit gelockert, doch für eine gesellschaftliche Gruppe kann von der Aufhebung von Beschränkungen keine Rede sein, findet Dirk Jünger, Abteilungsleiter Soziale Dienste der Caritas im Rhein-Kreis Neuss.
Ehrenamtliches Rikscha-Projekt startet in Dormagen
Dormagen – Mit der Fahrrad-Rikscha Dormagen und Umgebung einmal auf andere Art kennenlernen – das ist ab sofort in Dormagen möglich. Nachdem durch einen Aufruf fünf engagierte, ehrenamtliche Radler für das Projekt gefunden worden sind, können ab sofort Fahrten gebucht werden.
Caritas befürchtet Wohnraummangel im Rhein-Kreis
Rhein-Kreis Neuss – Bezahlbarer Wohnraum ist im Rhein-Kreis Neuss nach wie vor Mangelware. Das zeigen aktuelle Zahlen aus der Sozialberichterstattung des Landes Nordrhein-Westfalen: Mit 42 wohnungslosen Menschen pro 10.000 Einwohner liegt der Kreis landesweit auf Platz fünf und deutlich über dem NRW-Durchschnitt von 28 Wohnungslosen pro 10.000 Einwohner.

Fachberatungsstellen für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

Wenn Sie ...

  • Ihre Wohnung oder Ihren Lebensunterhalt durch Arbeitslosigkeit, Schulden oder andere persönliche Schwierigkeiten gefährdet sehen
  • Ihren Existenzproblemen alleine gegenüberstehen
  • Gewalt erfahren oder mit Ihren Trennungs- / Scheidungsproblemen überfordert sind
  • wieder ganz von vorne beginnen
  • sich an keinem Ort zuhause fühlen
  • das Gefühl haben, das Leben überfordert Sie

 

Dann finden Sie bei uns Unterstützung!

 

Unser Angebot

  • Psychosoziale Beratung
  • Allgemeine Sozialberatung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Erhaltung bestehender Mietverhältnisse
  • Lebenspraktische Hilfe bei der Existenzsicherung
  • Hilfen zur Arbeitsaufnahme
  • Vermittlung in weiterbetreuende Einrichtungen wie Suchtberatung, Frauenhäuser, Wohnheime
  • Unterstützung und Beratung bei Behördenangelegenheiten sowie bei der Verwirklichung von Rechtsansprüchen
  • Postanschrift / Verwahrgeldkonto
  • aufsuchende Arbeit (Straßensozialarbeit)
  • Tagesstrukturierende Maßnahmen
  • In Grevenbroich existiert eine separate Fachberatungsstelle für Frauen (Frau-Ke)

Ihr Kontakt zu uns

Fachberatungs- und Kontaktstelle Neuss

• Café Ausblick
Breite Str. 105
41460 Neuss

 

Telefon: 02131 7395-220
Fax: 02131 7395-250
E-Mail: cafe-ausblick@caritas-neuss.de

 

Fachberatungs- und Kontaktstelle Grevenbroich

• FaKt

Beratungsstelle für Männer

Ostwall 16

41515 Grevenbroich

 

Telefon: 02181 70510-33 oder -34

Fax: 02181 70510-35

E-Mail: fakt@caritas-neuss.de

 

• Frau-Ke

Beratungsstelle für Frauen

Lindenstr. 1

41515 Grevenbroich

 

Telefon: 02181 8199-100 oder -300

Fax: 02181 2133851

E-Mail: frau-ke@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns