Suchen & Finden

 

Pressekontakt

Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.
Pressestelle

Kaspar Müller-Bringmann
Pressesprecher

Montanusstraße 40

41515 Grevenbroich


Telefon 02181 238-333

Fax       02181 238-334


E-Mail: presse@caritas-neuss.de

Telefonkette der Caritas feiert Jubiläum

Initiative verbindet ältere Menschen

Gründer des Projektes Telefonkette in Dormagen: Heinz Schneider von der Caritas im Rhein-Kreis Neuss und die Ehrenamtlerin Jeanette Radatz.
Gründer des Projektes Telefonkette in Dormagen: Heinz Schneider von der Caritas im Rhein-Kreis Neuss und die Ehrenamtlerin Jeanette Radatz.

Dormagen – Persönliche Kontakte sind besonders für alleinstehende ältere Menschen sehr wichtig. Deshalb haben Jeanette Radatz und Heinz Schneider vom Netzwerk 55plus im Caritas-Mehrgenerationenhaus in Dormagen bereits 2011 eine Telefonkette gegründet. Vor kurzem konnten die ehrenamtliche Mitarbeiterin des Netzwerkes und der hauptamtliche Koordinator des Mehrgenerationenhauses gemeinsam mit den derzeit sechs Teilnehmenden das zehnte Jubiläum feiern. In Coronazeiten sei die Initiative wichtiger denn je, sagt Schneider.

 

Seit dem 18. Juli 2011 rufen sich die Mitglieder der Telefonkette täglich, in der Regel morgens an. Das gibt der Gruppe nicht nur Sicherheit, falls einmal etwas passiert sein sollte, es sorgt auch für regelmäßige soziale Kontakte. „Gerade in den Lockdown-Phasen telefonieren manche sogar mehrmals täglich miteinander“, erläutert Heinz Schneider. Zusätzlich organisiert Jeanette Radatz monatliche Treffen zum persönlichen Kennenlernen und regelmäßigen Austausch. Daraus haben sich Freundschaften in der Gruppe entwickelt und gemeinsame Interessen wurden entdeckt.

 

„Wir hoffen, dass noch mehr ältere Menschen auf die Initiative aufmerksam werden“, betont Radatz. So könnten neue Telefonketten entstehen. Nähere Informationen gibt es beim Mehrgenerationenhaus, Heinz Schneider, unter der Telefonnummer 02133 – 25 00 108 oder per Mail unter heinz.schneider@caritas-neuss.de.

  

+++++++++++

 

Die Caritas im Rhein-Kreis Neuss ist Träger von rund 80 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Sie betreibt sieben Seniorenzentren im Kreisgebiet. Mit rund 1.000 Mitarbeitenden gehört sie zu den großen Arbeitgebern im Rhein-Kreis Neuss. Hinzu kommen rund 500 Ehrenamtler. Damit ist die Caritas zugleich einer der größten Wohlfahrtsverbände im Rhein-Kreis Neuss.

Datei-Anhänge:

Zurück