Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Sanktionen sind völlig unverhältnismäßig"
18.09.2018 - Caritas kritisiert Leistungskürzungen gegen Hartz-IV-Bezieher
Kostenloses Mittagessen an Schulen und Kitas kann Kinderarmut lindern
24.08.2018 - Armutsrisiko in NRW steigt rapide. Gratis-Essen erster wirksamer Schritt, um Familien zu unterstützen
Schwangerschaftsberatung esperanza: Jede zweite Frau hat einen Migrationshintergrund
10.08.2018 - „Babynest“-Gruppen stärken Erziehungs-Kompetenzen
Caritas international: Mehr als drei Millionen Euro an Spenden aus dem Erzbistum Köln
19.07.2018 - So viel Geld wie nie konnte das Hilfswerk weltweit für Menschen in Not einsetzen
Pflege 4.0: Kollege Pepper als Helfer und Entertainer in der Altenpflege
10.07.2018 - Digitalisierung und Robotik: Diözesan-Caritasverband und Universität Siegen stellen Assistenz-Roboter vor

Unser Selbstverständnis

Seit vielen Jahren leisten wir Beratung und Hilfe für Schwangere und ihre Familien. Wir nehmen uns Zeit für Sie und suchen nach individuellen Wegen aus einer möglichen Konfliktlage. Wir beraten Sie unabhängig von Konfession und Nationalität. Vollkommen kostenlos, anonym und verschwiegen.


Im persönlichen Gespräch entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Lösungen für aktuelle Probleme und erarbeiten neue Perspektiven.


Unsere Zielorientierung ist begründet in der Menschenwürde des ungeborenen Kindes, das ein Lebensrecht von Anfang an hat.


Ihre Zukunft und die Ihres Kindes sind unser Anliegen.

Ihr Kontakt zu uns

Termine nach telefonischer Vereinbarung

esperanza

Talstraße 1
51643 Gummersbach

 

Tel.: 02261 306-141,  -142 und -143.

 

Außensprechstunden
Wipperfürth, Haus der Familie, Klosterplatz 2
Radevormwald, Caritas-Haus, Hohenfuhrstr. 16
Wissen, St. Antonius-Krankenhaus, Auf der Rahm 17

Ihr Weg zu uns