Suchen & Finden

 

Aktuelles

Rhein-Schifffahrt mit Kardinal Woelki
14.06.2018 - „MS RheinFantasie“ fährt mit Priestern, Ordensschwestern und pastoralen Mitarbeitern von Köln nach Linz
Die ersten Kinder haben ihr Seepferdchen
01.06.2018 - Teilhabe per Schwimmkurs - das ist das Ziel der Caritas-Aktion Delfin-Freunde. Sie fördert Schwimmkurse für ärmere Kinder
Caritas und Diakonie starten Sommersammlung 2018
30.05.2018 - Erlös fließt in lokale Kirchen-Projekte und -Initiativen
Auf der Suche nach Fluchtwegen
24.05.2018 - Caritas präsentiert Ergebnisse des Kunstprojekts "Fluchten"
"vielfalt. viel wert." auf dem Katholikentag
07.05.2018 - Friedensstiftendes Projekt der Caritas im Erzbistum Köln präsentiert sich ab Mittwoch auf der Kirchenmeile in Münster

Gewaltschutzberatung

Grundlagen

  • Beratung und Unterstützung für Frauen und ihre Kinder, die von Gewalt in Ehe und Partnerschaft betroffen sind

Angebote

  • Beratung nach dem Gewaltschutzgesetz
  • Unterstützung bei der Durchsetzung rechtlicher Ansprüche
  • Erarbeitung eines Sicherheitsplans
  • Vermittlung an weitere Fachdienste

Ablauf

  • Sie nehmen telefonisch Kontakt zu uns auf (Tel.: 02261 306-841)
  • Wir vereinbaren einen Termin in einem unserer Beratungsbüros und klären mit Ihnen gemeinsam, welche Hilfe Sie in Anspruch nehmen möchten

 

Gerne können wir Ihnen noch das bundesweite Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend anbieten.

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband Oberberg


Tel.: 02261 306-841
E-Mail: frauenhaus@caritas-oberberg.de