Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Sanktionen sind völlig unverhältnismäßig"
18.09.2018 - Caritas kritisiert Leistungskürzungen gegen Hartz-IV-Bezieher
Kostenloses Mittagessen an Schulen und Kitas kann Kinderarmut lindern
24.08.2018 - Armutsrisiko in NRW steigt rapide. Gratis-Essen erster wirksamer Schritt, um Familien zu unterstützen
Schwangerschaftsberatung esperanza: Jede zweite Frau hat einen Migrationshintergrund
10.08.2018 - „Babynest“-Gruppen stärken Erziehungs-Kompetenzen
Caritas international: Mehr als drei Millionen Euro an Spenden aus dem Erzbistum Köln
19.07.2018 - So viel Geld wie nie konnte das Hilfswerk weltweit für Menschen in Not einsetzen
Pflege 4.0: Kollege Pepper als Helfer und Entertainer in der Altenpflege
10.07.2018 - Digitalisierung und Robotik: Diözesan-Caritasverband und Universität Siegen stellen Assistenz-Roboter vor

Kuren

Gesund werden und neue Kräfte sammeln
Ihre Gesundheit und die Ihrer Kinder - unser Anliegen

Gründe für eine Kur

  • Krankheiten bei Frauen und Kindern
  • Überforderung durch Mehrfachbelastung
  • Alleinerziehende Frauen mit finanziellen Belastungen, Schuldgefühle vor dem Spiegel der eigenen Anforderungen und Erwartungen, Existenzminimum
  • Veränderte Familienstruktur
  • Veränderte Arbeitsstrukturen
  • Stärken Sie Ihre Gesundheit, Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele


Was leisten die Kuren

  • Medizinische Versorgung
  • Psychologische Beratung: Einzel- und Gruppengespräche um Probleme zu reflektieren
  • Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen erarbeiten
  • Ergotherapie, Physikalische Therapie
  • Entspannungstechniken
  • Stressfreie Zeit für gemeinsame Mutter-Kind-Aktivitäten
  • Jede Einrichtung hat einen mit den Krankenkassen vereinbarten pauschalen Tagessatz.

 

Diese Pauschale schließt ein

  • Unterkunft und Verpflegung
  • Medizinische Versorgung einschließlich Arzthonorar
  • Physiotherapeutische Anwendungen
  • Pädagogische Kinderarbeit und Erziehungsberatung
  • Angebote zur kreativen Entfaltungen

 


Der Weg zur Kur

Die Caritas Oberberg berät kurbedürftige Frauen und Kinder bei der Vermittlung eines geeigneten Kurplatzes. Wir begleiten die Frauen im Vorfeld der Kur und übernehmen die Antragstellung bei den Kostenträger sowie die Anmeldung bei den Kurhäusern.

 

Ihr Kontakt zu uns

Claudia Jüch

Talstraße 1
51643 Gummersbach

 

Tel.: 02261 306-134
E-Mail: claudia.juech@caritas-oberberg.de

Ihr Weg zu uns