Streetwork Plus

Der Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e.V. führt gemeinsam mit dem Jobcenter Oberberg das Projekt Streetwork Plus nach § 16h SGB II in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Gummersbach durch. 

Das Projekt unterstützt schwer zu erreichende Jugendliche unter 25 Jahren durch individuelle Begleitung und Beratung die vielfältigen und schwerwiegenden Integrationshemmnisse oder Behinderungen zu überwinden.

Ziele

Die Problemlagen der Zielgruppe sind unterschiedlich. In den Zielvereinbarungen sind die gemeinsam fest- gelegten Ziele beschrieben und kleinschrittig dargestellt. Die Grobziele, die wir mit Streetwork Plus verfolgen, werden heruntergebrochen auf den jeweiligen Jugendlichen: 

  • Individuelle Schwierigkeiten überwinden und darauf aufbauend passgenaue Unterstützungsangebote zu iniitieren und begleiten
  • Leistungen der Grundsicherung (wieder) in Anspruch nehmen
  • Leistungen der öffentlichen Jugendhilfe (wieder) in Anspruch nehmen
  • Bereitschaft für eine schulische, ausbildungsbezogene bzw. berufliche Qualifikation, Arbeitsaufnahme zu entwickeln

Zielgruppe

Jugendliche unter 25 Jahren, die vielfältige und schwerwiegende Integrationshemmnisse oder auch Behinderungen vorweisen können wie z.B.:

  • prekäre Wohnsituation bzw. Wohnungslosigkeit
  • fehlende finanzielle Lebensgrundlage
  • kein Kontakt zu den Regelhilfesystemen
    - familiäre Konflikte
    - gesundheitliche Einschränkungen und/ oder Suchterkrankungen
    - migrationsspezifische Probleme
    - Straffälligkeit
    - unterbrochene Bildungsbiographie

Methodisches Vorgehen

  • Aufsuchende Sozialarbeit
  • Netzwerkarbeit 
  • Einsetzen eines Streetworkbusses
  • feste Sprechzeiten an den vier vorgesehenen Standorten

Grundhaltung

Wir begegnen sowohl dem Jugendlichen, als auch seiner Art und Weise sein Leben zu führen, mit Geduld, Wertschätzung und Respekt. Die Arbeit ist geprägt durch das Entwicklungspotential der Jugendlichen.  Wir wollen dazu beitragen, Ausgrenzungen auf Grund von Geschlecht, nationaler, kultureller oder konfessioneller Herkunft zu überwinden.

Sprechstunden

Gummersbach: Caritas-Kaufhaus, Wilhelmstraße 1

Engelskirchen: Jugendzentrum, Engelsplatz 8

Waldbröl: Gerdesstraße 5

Radevormwald: Hohenfuhrstr. 16

Informationen

Ihr Kontakt zu uns

Caritas für den Oberbergischen Kreis e.V.

Talstr. 1 
51643 Gummersbach
Tel.: 02261 - 306 0

 

Claudia Marx
Tel.: 0175 2681175
claudia.marx@caritas-oberberg.de

Eric Klein
Tel.: 0170 8302026
eric.klein@caritas-oberberg.de

Katja Giesen
Tel.: 02261-6009-15
katja.giesen@caritas-oberberg.de

 

Wilhelmstr. 13
51643 Gummersbach
www.caritas-oberberg.de