Suchen & Finden

 

Aktuelles

Pflege 4.0: Kollege Pepper als Helfer und Entertainer in der Altenpflege
10.07.2018 - Digitalisierung und Robotik: Diözesan-Caritasverband und Universität Siegen stellen Assistenz-Roboter vor
„Jobwunderland Deutschland ist ein Flickenteppich mit vielen Schönheitsfehlern“
29.06.2018 - Kölner Diözesan-Caritasdirektor Dr. Frank Joh. Hensel warnt vor zunehmender sozialer Spaltung
Viele schwerbehinderte Fachkräfte warten auf ihre Chance
19.06.2018 - Jeder vierte Job für Schwerbehinderte bleibt in NRW unbesetzt
Ausbildung und Arbeit sind Schlüssel zur Integration
19.06.2018 - Mehr als 4200 junge Geflüchtete in NRW suchen einen Ausbildungsplatz. Flüchtlingshilfe vermittelt 325 Jobpatenschaften
Rhein-Schifffahrt mit Kardinal Woelki
14.06.2018 - „MS RheinFantasie“ fährt mit Priestern, Ordensschwestern und pastoralen Mitarbeitern von Köln nach Linz

Psychosoziale Begleitung im Rahmen der Substitutionsbehandlung bei niedergelassenen Ärzten

Teilziele der Psychosozialen Begleitung sind:

  • Vermittlung in Substitution und Sicherung der Behandlung durch Kooperation mit substituierenden Ärzten und Klienten
  • Reduzierung / Verhütung von Problemen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Einnahme der Drogen bzw. den Einnahmebedingungen stehen
  • Verbesserung und Stabilisierung des Gesundheitszustandes
  • Regulierung der materiellen Lebenssituation
  • Soziale Integration
  • Persönlicher Kompetenzzuwachs
  • Beigebrauchsfreiheit
  • Lebensperspektiven entwickeln

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e.V.
Talstraße 1
51643 Gummersbach

Tel.: 02261 306-0
Fax 02261 306-76

E-Mail: suchthilfe@caritas-oberberg.de

 

Gerdesstr. 5

51545 Waldbröl

Tel.: 02291 901866

 

 

Ansprechpartnerinnen

Herr Thomas Gerhard
Diplom-Sozialarbeiter


Tel.: 02261 306-166
E-Mail: thomas.gerhard@caritas-oberberg.de

Frau Maria Piazza

Diplom-Sozialarbeiterin

Tel.: 02261 306-138

E-Mail: maria.piazza@caritas-oberberg.de

Offene Sprechstunde
Dienstag von 10.00 bis 15.00 Uhr

 

Freitags in der Außenstelle Waldbröl
Gerdesstr. 5
51545 Waldbröl
Tel.: 02291 901866

 

Sprechzeiten
von 8.30 bis 14.30 Uhr nach Vereinbarung

Ihr Weg zu uns