DIÖZESAN-CARITASVERBAND | ONLINE-BERATUNGEN | EHRENAMT | CARITAS VOR ORT     

Sozial- und Insolvenzberatung für Schuldner

Der Verlust des Arbeitsplatzes, die Trennung vom Partner, eine Erkrankung aber auch ein ansteigendes Konsumverhalten, insbesondere bei Jugendlichen, führen dazu, dass immer mehr Menschen überschuldet sind.

Häufig werden die Probleme so groß, dass das ganze Leben beeinträchtigt ist.

Die Schuldnerberatung steht Menschen mit finanziellen Schwierigkeiten, mit Schulden, Energieschulden und Mietrückständen offen.

Die Mitarbeiter klären die finanzielle Situation, beraten bei der weiteren Vorgehensweise, unterstützen bei den Verhandlungen mit Gläubigern und begleiten in dieser schwierigen Lebensphase. Ist das Insolvenzverfahren das geeignete Mittel, unterstützen die Mitarbeiter die Antragsstellung und begleiten auf dem nicht immer einfachen Weg bis zur Entschuldung.


„Moneypenny“

Für Schulen bieten wir unser Präventionsprojekt „Moneypenny“ an. In mit den Schulen individuell abgestimmten Konzepten erhalten die Schüler grundlegendes Wissen rund um das Thema Geld und setzen sich mit ihrem Konsumverhalten auseinander. Sie lernen den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld und wie sie Schulden vermeiden können.

SkF e.V. Ratingen
Düsseldorfer Str. 40
40878 Ratingen

Sandra Pröschl
Telefon: 02102 / 7116 - 100
proeschl@skf-ratingen.de

Nora Pütz
Telefon: 02102 / 7116 - 100
puetz@skf-ratingen.de

Andrea Rühe
Telefon: 02102 / 7116 - 100
ruehe@skf-ratingen.de
 

Volker Rühe
Telefon: 02102 / 7116 - 100
v.ruehe@skf-ratingen.de


Elisabeth Sandmann

Telefon: 02102 / 7116 - 100
sandmann@skf-ratingen.de



Sprechzeiten

Donnerstags: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

nach Vereinbarung, vorherige Anmeldung erforderlich

unter Tel: 02102 7116100

 


Das aktuelle Thema

 

News des SkF Ratingen

Storytelling im Social Media
14.08.18 - Informationsveranstaltung für Gewerbetreibende in Ratingen West am Dienstag, 21.08.2018, von 19:00 - 21:00 Uhr Im InWESTtreff, Berliner Platz 10

Informationsabend zum Verbraucherinsolvenzverfahren am Montag, den 13.08.2018 von 18:00 - 20:30 Uhr
21.06.18 - Ist ein Verbraucherinsolvenzverfahren für mich der richtige Weg, um aus der Überschuldung zu kommen? Wie "funktioniert" es und wie kann ich es beantragen? Was muss ich wissen und was beachten?

Klaus und Inge Plänk-Stiftung spendet 10.000 Euro an den SkF e.V. Ratingen
15.05.18

Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen nach dem Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege (QHB)
18.08.17 - Infos und Termine für die Grund-und Aufbauqualifizierung zur Tagespflegeperson.

 
 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum