Suchen & Finden

 

Aktuelles

„Wir lassen das Potential vieler Geflüchteter zu oft links liegen“
Viele der 60.000 beschäftigten Geflüchteten arbeiten im Niedriglohnbereich. Caritas fordert mehr Qualifizierungsangebote.
Pflegende Angehörige – Information zum Tag der Pflege am 12. Mai 2019
Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Remscheid (AGW) macht auf die landesweite Initiative der Wohlfahrtsverbände aufmerksam.
Remscheider Lotsenpunkt gewinnt Katholischen Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
Deutsche Bischofskonferenz zeichnet das Begegnungs-Projekt „Global Village: Weltort Lennep“ mit erstem Preis aus.

Ehrenamt

Im Caritasverband Remscheid e.V. engagieren sich ca. 60 Ehrenamtliche

Die Arbeit der Caritas ist vom Grundsatz her auf die Einbindung von Ehrenamtlichen ausgerichtet. Jeder kann bei der Caritas ehrenamtlich tätig werden, Jugendliche wie Erwachsene, Menschen mit Migrationshintergrund oder ältere Menschen. Vielleicht suchen Sie nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben nach einer sinnvollen Beschäftigung bzw. wollen endlich einer Tätigkeit nachkommen, wofür Sie bisher keine Zeit hatten. Wir bieten im Caritasverband vielfältige Möglichkeiten, die Interessen und Kenntnisse im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit einzusetzen. Ebenso helfen wir Ihnen gerne dabei, wenn Sie ein neues Aufgabengebiet für sich erschließen wollen. Hierzu beraten wir Sie individuell und vermitteln eine passende Betätigungsmöglichkeit. Dauer und Umfang bestimmen Sie dabei selbst.


Für die Vorbereitung auf das Ehrenamt, die Begleitung der Ehrenamtlichen und die Förderung des ehrenamtlichen Engagements arbeitet der Caritasverband nach einer entsprechenden Konzeption.

Tätigkeitsfelder für freiwilliges Engagement

Der Caritasverband Remscheid bietet mit seinen verschiedenen Fachbereichen und Projekten vielfältige Einsatzmöglichkeiten für freiwilliges Engagement an. Im Folgenden sind die Arbeitsbereiche kurz beschrieben. Die Freiwilligenkoordinatoren aktualisieren diese Profile, erarbeiten mit den Fachbereichen neue Angebote bzw. sind auch in ihrer Verantwortung gefragt, neue Ideen seitens der Freiwilligen anzunehmen und bei der Umsetzung zu begleiten.

  • esperanza Babyladen
  • Familienpatenschaften „Frühe Hilfen“
  • Flüchtlingspatenschaften
  • Formularhilfen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sprachmittler
  • Betreuer bei der „Ferienkiste“
  • Tagestreff
  • Kochgruppe bei der Wohnungsnotfallhilfe
  • Begleitung von Senioren und Hilfe in den Tagespflegen
  • Reisebegleiter
  • Leitung des Seniorentreffs
  • Besuche/ Unterstützung von Senioren im räumlichen Umfeld
  • Nachbarschaftshilfe
  • Lotsenpunkt Lennep
  • Aktivitäten in den Kirchengemeinden
  • Ideeller Weihnachtsmarkt

Ihr Kontakt zu uns

Caroline Moll
Blumenstraße 9
42853 Remscheid


Tel.: 02191 4911-20

Fax: 02191 26320

E-Mail: c.moll@caritasverbandremscheid.de

Ihr Weg zu uns