Suchen & Finden

 

Aktuelles

Freie Wohlfahrtspflege NRW mahnt: Ältere Arbeitslose nicht aufs Abstellgleis schieben.
Die Freie Wohlfahrtspflege in Remscheid fordert mehr Anstrengungen von Politik und Wirtschaft, um das Potenzial älterer Arbeitsloser auszuschöpfen und Altersarmut vorzubeugen.
Kalte Nächte: Bistumsweit stehen 730 Notschlafplätze für Obdachlose zur Verfügung
Caritas und BAF e.V. rufen zu mehr Achtsamkeit für Menschen auf der Straße auf. Die Remscheider Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, achtzugeben!
Mahnwache: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“
Remscheid Tolerant und der Caritasverband Remscheid rufen zur Mahnwache am Internationalen Tag der Menschenrechte auf! Die Mahnwache findet am 10.12.2018 um 17 Uhr auf der Alleestraße unweit des Alleecenters in Höhe des Kaufhaus Boecker statt.

Caritas im Erzbistum Köln

Kaum Aussichten bei der Jobsuche: Caritas fordert bessere Chancen für ältere Arbeitslose
Generation 55plus droht Langzeitarbeitslosigkeit und Altersarmut. Weiterbildungs- und Förderangebote nötig

Vertrauliche Geburt

Schwanger und keiner darf es erfahren?
Wir helfen. Anonym und sicher.


Ihr Geheimnis ist bei uns sicher
Eine Schwangerschaft geheim zu halten, ist ein schwieriges Problem. Wir lassen Sie nicht allein mit ihrer Angst und Verzweiflung. Wie groß Ihre Not auch ist, Sie müssen Ihr Baby nicht heimlich und alleine zur Welt bringen. Wir begleiten und schützen Sie und Ihr Kind. Niemand wird von dem Gespräch erfahren – weder Angehörige noch Arbeitgeber, Behörden oder Krankenkassen. Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.


Nur Ihre Entscheidung zählt
Wir beraten Sie und zeigen Ihnen Lösungsmöglichkeiten auf, ohne Sie zu beeinflussen. Unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden: Wir respektieren den Weg, den Sie für sich und Ihr Kind finden!

 

Vertrauliche Geburt: ein Ausweg
Eine vertrauliche Geburt ist ein Weg für alle Frauen, die ihre Identität schützen möchten. Sie können Ihr Kind medizinisch sicher zur Welt bringen. Wir begleiten Sie auch nach der Entbindung, wenn Sie es wünschen. Sie haben Anspruch auf kontinuierliche anonyme Beratung und Hilfe.

Weitere Informationen

Ihr Kontakt zu uns

Blumenstr. 9
42853 Remscheid

Tel.: 02191 4911 12
E-Mail: esperanza@caritasverbandremscheid.de

 

Astrid Strieder
Fachkraft zur vertraulichen Geburt

 

Rosa Longo-Spaan
Fachkraft zur vertraulichen Geburt

Ihr Weg zu uns