Suchen & Finden

 

Aktuelles

Eine Katastrophe mit Ansage
Nach dem Brand im Lager Moria fordert die Caritas im Erzbistum Köln eine menschenwürdige Aufnahme der Geflüchteten ...
Newsletter 2_2020 ist da!
Neben einem wirtschaftlichen und personnellen Bericht zum Geschäftsjahr 2019 können Sie sich in diesem Newsletter über die neusten Entwicklungen und aktuellen Veränderungen informieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Lichtblick-Telefon
Die Caritas-Konferenzen im Erzbistum Paderborn (CKD) hat für Menschen, die kein Internet nutzen das CKD-Lichtblick-Telefon mit „guten Worten für die Seele“ entwickelt. Hier kann jede*r telefonisch einen religiösen Impuls abhören. Die jeden Tag von unterschiedlichen Kolleg*innen eingesprochenen Beiträge sind jederzeit unter der Telefonnummer 052 51 209 219 abhörbar. Es fallen die normalen Festnetz-Telefonkosten an.

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

"Alle großen Leute sind einmal Kinder gewesen (aber wenige erinnern sich daran)."
Antoine de Saint-Exupery

 

Die Beratungsangebote und Dienste unseres Fachbereiches Kinder, Jugend und Familien unterstützen Kinder und Jugendliche und ihre Familien bei Problemlagen, bei Erziehungsfragen,
in der Betreuung und durch direkte Hilfen.

 

Schwangerschaftsberatung

–Schwanger – und nun?
Eine Schwangerschaft – und vieles wird anders.
Für die Frau, für den Partner, für die Familie.
Viele Fragen warten auf Antworten, Ängste wollen bewältigt und Probleme gelöst werden. | mehr...

Fachstelle Frühe Hilfen

Die Fachstelle Frühe Hilfen und das Caritasnetzwerk Frühe Hilfen ist ein Team aus Fachleuten und Ehrenamtlichen.
Wir unterstützen werdende Eltern und Familien mit kleinen Kindern bei einem guten Start ins gemeinsame Leben. | mehr...

Kurberatung

Irgendwann reicht´s …Dann wäre eine Mütterkur, Mutter- Kind- Kur oder Vater- Kind- Kur ein erster Schritt zum Gesundwerden.
Wir beraten Sie in allen Fragen rund um eine Kur. | mehr...

Familienhebamme

Die Familienhebamme unterstützt (werdende) Eltern, wenn gesundheitliche Probleme oder schwierige Lebensumstände es erschweren, sich angemessen auf Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit Kind vorzubereiten. | mehr...

Familienpaten

Die Familienpaten sind ein Kooperationsprojekt der Intitiative Jugendhilfe e.V.  und des Caritasverbandes im Rahmen der „Frühen Hilfen“ in Remscheid. Seit Februar 2009 werden Frauen und Männer zu Familienpaten ausgebildet. | mehr...

Übergangsmanagement in der Jugendarrestanstalt

Eine Woche bis zu vier Wochen dauert ein Jugendarrest. Die jungen Menschen werden eingeschlossen, dürfen nicht arbeiten und sollen über sich nachdenken – ohne Handy, ohne Fernseher, ohne Zigaretten. Und danach? Wie können die Betroffenen wieder Anschluss finden in Ausbildung oder Arbeit, überhaupt in der Gesellschaft? | mehr...

Offene Ganztagsschule - Kinder im Zentrum

Träger der offenen Ganztagsschule an der Heinrich-Neumann Schule ist der pädagogische Fachdienst des Caritasverbandes Remscheid e.V. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Beratung von Eltern mit starken Kindern, wir arbeiten gerne mit starken Kindern und freuen uns auch ihr Kind zu begrüßen. | mehr...

Ambulante Hilfe zur Erziehung

Wir betreuen im Auftrag des Jugendamtes Familien in unterschiedlichen Formen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz. Unsere Angebote richten sich, unter Berücksichtigung des gesamten Familien-systems, an Familien die umfassende Hilfe-angebote benötigen. Ebenso bieten wir therapeutische Kontakte sowie intensive, kurzfristigeHilfen, um familiäre Krisen zu überwinden. | mehr...

Infos für Fachkräfte

Hier finden Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe weitergehende Informationen zu speziellen Zielgruppenangeboten, z.B. Beratung zum Kinderschutz, Pflegeelterncoaching, Sexualpädagogik, Schulberatung, Soziale Gruppenarbeit, Fortbildungsangebote. | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Andrea Stachelhaus

Diplom-Sozialpädagogin

Fachbereichsleitung

 

Blumenstr. 9

42853 Remscheid

 

Tel.: 02191 5923770 
Mobil: 0163 1522517
Fax.: 02191 26320

 

E-Mail: a.stachelhaus@caritasverbandremscheid.de