Suchen & Finden

 

Aktuelles

Werden Sie Jobpate! Engagieren Sie sich ehrenamtlich für Flüchtlinge!
Der Caritasverband Remscheid unterstützt bereits die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten mit professionellen Beratungs- Qualifizierungsangeboten durch das Projekt „Partizipation Bergisches Städtedreieck“ (PBS).
Petition: Gutes Wohnen für alle!
Wohlfahrtsverbände unterstützen Unterschriftenaktion „Wir wollen wohnen“.
Unbesetzte Ausbildungsplätze und gescheiterte Bewerber - Freie Wohlfahrtspflege NRW kritisiert Schieflage auf dem Ausbildungsmarkt
Mehr Lehrstellen als Bewerber – diese positive Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt gilt leider nicht überall. Wie der neue Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege zeigt, fehlten in Remscheid im vergangenen Ausbildungsjahr 88 Ausbildungsstellen. Gleichzeitig wurden ausbildungsvorbereitende und -begleitende Maßnahmen gestrichen.

Familienhebamme

Familienhebammen sind staatlich examinierte Hebammen mit einer Zusatzausbildung, die sie qualifiziert, schwangere Frauen und Eltern mit Säuglingen durch praktische, niedrigschwellige Hilfeangebote zu unterstützen.


So beraten und begleiten Familienhebammen werdende Eltern und Eltern von Kindern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres, wenn schwierige Lebensumstände, eingeschränkte Fähigkeiten zur Alltagsbewältigung oder besondere psychosoziale Unterstützungsbedarfe einen erheblichen Förderbedarf von Eltern und Kind begründen.

 

Die Vermittlung und Einsatzkoordination der Familienhebammen erfolgt über die Fachstelle

Frühe Hilfen. | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Simone Picard
Familienhebamme

 

Tel.: 02191 4911-30

Fax: 02191 2632

familienhebamme@caritasverbandremscheid.de

Ihr Weg zu uns