Suchen & Finden

 

Aktuelles

Welttag der Armen am 15. November 2020
432 Euro reichen nicht zum Leben ! Ausgegrenzt, abgehängt, Anschluss verloren: Armut macht krank und verhindert soziale Teilhabe! Gerade in der Corona-Krise bedeutet der Alltag mit Hartz-IV echte existenzielle Not.
Eine-Millionen-Sterne Aktion - diesmal ein wenig anders!
Seit nun dreizehn Jahren ruft Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, zur Teilnahme an der bundesweiten Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ auf. Gemeinsam mit Verbänden, Einrichtungen und Pfarrgemeinden werden bundesweit öffentliche Plätze in strahlende Lichtermeere verwandelt und Zeichen für eine gerechtere Welt gesetzt. Dieses Jahr ist alles anders, aber wir lassen die Lichter strahlen - digital...
CoCo (Coffee Corner) Remscheid „digitales Kaffeetrinken“
Der Caritaverband Remscheid e.V. lädt alle Ehrenamtliche dazu ein, sich in einem digitalen Raum zu treffen, um einfach ein bisschen zu klönen und sich über Alltägliches, aber auch Aktuelles auszutauschen.Von Zuhause aus kommen wir hier untereinander ins Gespräch...

Familienhebamme

Familienhebammen sind staatlich examinierte Hebammen mit einer Zusatzausbildung, die sie qualifiziert, schwangere Frauen und Eltern mit Säuglingen durch praktische, niedrigschwellige Hilfeangebote zu unterstützen.


So beraten und begleiten Familienhebammen werdende Eltern und Eltern von Kindern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres, wenn schwierige Lebensumstände, eingeschränkte Fähigkeiten zur Alltagsbewältigung oder besondere psychosoziale Unterstützungsbedarfe einen erheblichen Förderbedarf von Eltern und Kind begründen.

 

Die Vermittlung und Einsatzkoordination der Familienhebammen erfolgt über die Fachstelle

Frühe Hilfen. | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Simone Picard
Familienhebamme

 

Tel.: 02191 4911-30

Fax: 02191 2632

familienhebamme@caritasverbandremscheid.de

Ihr Weg zu uns