Suchen & Finden

 

Aktuelles

12.Mai 2020: Internationaler Tag der Pflege
Nie war die Pflege präsenter in der Öffentlichkeit als jetzt. Seit Bekanntmachung der Corona-Pandemie werden täglich Bilder aus Krankenhäusern, Altenheimen und von Pflegebedürftigen zu Hause in den Medien gezeigt, um die harte und unersetzliche Leistung der beruflich Pflegenden zu zeigen. Wie Menschen aus Dankbarkeit vom Balkon aus applaudieren...
Notbetreuung in den Caritas Tagespflegen
Zur Vermeidung von Überlastung der Angehörigen öffnet die Caritas wieder Ihre Tagespflege für einzelne Besucher. ...
Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft freie Wohlfahrtspflege Remscheid
"Viele Menschen leiden gerade sehr unter der momentanen Situation mit all ihren teilweise noch unabsehbaren Folgen. Da ist es wichtig, dass sie einen kompetenten Ansprechpartner in unseren Beratungsstellen haben“, betont der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtspflege Remscheid, Florian Schäfer...

Familienpaten

Durch die geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiter können Familien große Entlastung im Alltag erfahren. Die Paten schenken Familien ihre Zeit, egal ob als sogenannte „Leihoma“ oder als „Leihopa“, als Fahrdienst zu weiter entlegenen Kliniken oder als Begleitung zu Ämtern, einfach als Ansprechpartner oder, oder, oder. Die Anfrage diesbezüglich wächst stetig.


Die Familienpaten sind mittlerweile zu einem wichtigen und festen Bestandteil der Arbeit der Initiative Jugendhilfe e.V.  und des Caritasverbandes Remscheid geworden.


Das Projekt wird in Kooperation mit der Initiative Jugendhilfe e.V und dem katholischen Bildungswerk Wuppertal, Solingen, Remscheid durchgeführt.

Ihr Kontakt zu uns

Daniela Forster
Diplompädagogin
Koordinatorin der Familienpaten


Tel.: 0178 7268506
E-Mail: d.forster@caritasverbandremscheid.de