Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Kinder der Ungleichheit - Wie sich die Gesellschaft ihrer Zukunft beraubt.“
Online Lesung und Gespräch mit Carolin und Christoph Butterwegge Dienstag 28.09. 2021 von 18:00 – ca. 20.00 via Zoom...
Mein Gott, Lennep!
Die Ausstellung läuft und ist sehenswert...
Konzert Aeham Ahmad "Der Pianist aus den Trümmern" von Yarmouk
zum Internationalen Tag des Friedens mit Lesung „Und die Vögel werden singen“ ...

Antidiskriminierungs- und Antirassismusarbeit

Menschen werden aufgrund der Zuordnung zu bestimmten Gruppen bzw. der Zuschreibung von „ethnischen“ und „kulturellen“ Merkmale diskriminiert. Dies führt zur Ungleichbehandlung und Ausgrenzung. Folglich ist es besonders Wichtig, „verzerrte“ Vorurteile abzubauen und populistischem, offenem Rassismus entgegenzuhandeln bzw. bewusst geschürte Ängste zu entschärfen.


Unsere Angebote in diesem Bereich sind

  • Beratung und Fortbildungsangebote für Dienste und Einrichtungen
  • Entwicklung von Projekten gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit
  • Konzeptionierung und Durchführung von individuellen gruppenspezifischen Trainings, Seminaren und Workshops
  • Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern zur Förderung der Verständigung und Vernetzung

 

Wir unterstützen Remscheid Tolerant e.V.

Ihr Kontakt

Besucheradresse:

42853 Remscheid

Blumenstrasse 30

 

Kerstin Becklas

Tel.: 02191 6944 7015
E-Mail: k.becklas@caritasverbandremscheid.de

 

Aktualisierung folgt in kürze

Melissa Emara

Tel.: 02191 69447011

E-Mail: m.emara@caritasverbandremscheid.de