DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

 

Ausbildung_Tel

Herzlich willkommen

Unter den verschiedenen Stichworten finden Sie auf unseren Seiten zahlreiche Informationen zu unseren Angeboten und Leistungen.

Sollten Sie dabei kein passendes Angebot zu Ihrem Anliegen finden, melden Sie sich gerne bei uns! Unsere Kontaktdaten finden Sie in der linken Spalte und unter dem Menüpunkt "Kontakt".



20 Jahre Punktum! Einladung zum Tag der offenen Tür

X121 Caritas Punktum Aufkleber 20 JahreDie Beratungsstelle Punktum! bietet Information, Beratung und Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen,
die sexuell grenzverletzendes Verhalten zeigen… und das schon seit 20 Jahren! Das ist ein Fest wert. Feiern Sie mit und kommen Sie am 22. und 23. Mai von 11 bis 17 Uhr in unserer Beratungsstelle in Köln-Mülheim vorbei. Das Punktum!-Team freut sich auf Sie!
Mehr Informationen finden Sie hier >>>


Umfange zum pastoralen Zukunftsweg

Die katholische Kirche in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Im Rahmen des Pastoralen Zukunftsweges überlegen sich verschiedene Arbeitskreise wie man auf diese Herausforderungen reagieren muss und fit für die Zukunft werden kann.
Dazu ist auch Ihre Meinung gefragt >>>

Webbanner_Umfange



Caritas-Kampagne 2019

Webbanner_220x140_Kamp2019_BehinderungKinder, die mit Tablet lernen; ein Roboter, der im Altenzentrum mithilft; Biographiearbeit via Virtual-Reality-Brille: Die Caritas im Erzbistum Köln setzt verstärkt auf Technik 4.0. Unter dem Motto „Sozial braucht digital“ wird der katholische Wohlfahrts- verband 2019 die Digitalisierung der sozialen Arbeit weiter vorantreiben und damit vor allem die Unterstützung für Hilfesuchende verbessern. >>>



Von der Wucht El Niños getroffen

Zita Müller, Vorstand Personal und Finanzen, nahm Ende 2018 zusammen mit anderen Caritasdirektoren und –vorständen an der Dialogreise von Caritas international nach Peru teil und besuchten Projekte für Katastrophenopfer in Peru >>>


Ehrenamtliche Dolmetscher gesucht



Unsere Klient*innen suchen Rat und Unterstützung in unseren Einrichtungen. Sie kommen aus verschiedenen Ländern und sprechen viele verschiedene Sprachen. Je besser wir uns mit ihnen verständigen können, desto mehr profitieren sie von unserer Beratung. Helfen Sie uns mit Ihrer Sprachkompetenz und Ihrem kulturellen Wissen.

Wir begleiten Sie in ihrer Tätigkeit als Sprach- und Kulturmittler für uns mit Informationsveranstaltungen, Austausch und einer kleinen Aufwandsentschädigung.

Wollen Sie uns helfen? Dann melden Sie sich! Wir freuen uns auf Sie!

Fachdienst für Integration und Migration

Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.

Lerbacher Weg 4, 51469 Bergisch Gladbach

Tel: 02202/ 1008602 fim@caritas-rheinberg.de 




Ein Zimmer auf der Straße

DSC00745

Moderiert von Basti Wirtz, Radio Berg, diskutierten bei einer Wohnzimmer-Runde Sabine Merschjohann, Geschäftsführerin der Rheinisch-Bergischen Siedlungsgesellschaft mit Bergisch Gladbachs Bürgermeister Lutz Urbach und Bau- und Planungsdezernent Gerhard Wölwer als Vertreter des Rheinisch-Bergischen Kreises, gemeinsam mit Caritas-Vorstandssprecher George Koldewey zum Thema Wohnungsnot. Aus verschiedenen Blickwinkeln trugen sie Meinungen und Ideen zum Thema bei. mehr >>> 

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Die Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ ist Teil der dreijährigen Caritas-Initiative zum gesellschaftlichen Zusammenhalt (2018–2020).
Weitere Informationen zur Caritas-Kampagne 2018 finden Sie auf der Website: www.zuhause-für-jeden.de Wohnungsnot ist auch Schwerpunktthema der aktuellen "Blickpunkt"-Ausgabe. mehr >>>

Caritas - was wir tun

Informieren Sie sich über unsere Arbeit und unsere Angebote:

  • Präsentation zur Caritas im Rheinisch-Bergischen Kreis  >>>
  • Unsere Einrichtungen, Angebote, Leistungen im Überblick >>>
  • Caritas RheinBerg: Daten und Fakten >>>

 

Spenden Sie für den Notgroschen- und Sterntalerfonds

Der Mensch lebt nicht für sich alleine. Zum Menschsein gehört, die Not anderer wahrzunehmen. Mit dem Notgroschenfonds unterstützt die Caritas im Rheinisch-Bergischen Kreis Menschen in Notsituationen. Der Sterntalerfonds hilft vor allem Kindern aus armen Familien, damit ihnen gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht wird.

 

Mit geringen Mitteln wird mit beiden Fonds eine große Wirkung erzielt. Helfen Sie uns helfen. Möchten Sie für einen der beiden Fonds spenden, nutzen Sie unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Köln DE76 3705 0299 0311 5663 43 oder nutzen Sie unser Online-Spendenformular.

Caritas vor Ort

Caritas mahnt fehlende Sozialwohnungen an
09.05.18 - Fehlender Wohnraum: Mit einem Aktionszimmer ist die Caritas auf die Straße gegangen.

BOJE-Gruppen - Plätze frei
01.02.18 - Angehörigen von Demenzkranken hilft die Caritas Rhein-Berg mit dem Projekt STUNDENWEISE und den Boje-Gruppen. Einige Plätze sind noch frei.

Netzwerk Schulsachenbüdchen
15.01.18 - Bei erstem Netzwerk-Treffen trafen sich örtliche Projektpartner zum Erfahrungsaustausch.

Veranstaltungen

Neue Sprachkurse ab Januar 2019
Mo, 21.01.19 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum