DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Der CAP-Markt in Bergisch Gladbach Paffrath

CAP – der soziale Supermarkt


„CAP” leitet sich vom englischen Wort für Benachteiligung „HandiCAP“ ab. Im CAP-Markt Paffrath arbeiten behinderte und nicht behinderte Menschen zusammen. Diese schrankenlose Zusammenarbeit trägt wesentlich und beispielhaft zur Integration von Menschen mit Handicaps in die Gesellschaft bei.


CAP – preiswert und kundenorientiert


Der CAP-Markt Paffrath bietet aus einer Hand Qualität, Frische und freundlichen Service zu einem fairen und günstigen Preis an. Der CAP-Markt Paffrath hat alles, was für das tägliche Leben benötigt wird. Obst, Gemüse, Molkerei- Wurst- und Fleischprodukte, Brot, Getränke und viele weitere Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs. Eben ein echtes Vollsortiment. Der CAP-Markt Paffrath lässt den Kunden die Wahl: Einkaufen zu Preisen wie beim Discounter oder die Auswahl aus einem reichhaltigen Sortiment von Markenartikeln. Dafür kooperiert der CAP-Markt mit der EDEKA, dem Hauptlieferanten. Großer Wert wird jedoch darauf gelegt, den Kunden regionale und besonders frische und ökologisch wertvolle Produkte anzubieten.
 

CAP – Einkauf mit Spaß


Im CAP-Markt Paffrath finden die Kunden immer freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich Zeit für sie nehmen, Fragen beantworten und alles zeigen.


CAP – Service inklusive

Im CAP-Markt Paffrath sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Einkauf behilflich, und die Ware wird auf Wunsch kostengünstig ins Haus geliefert.
Weitere Informationen zum CAP-Markt finden Sie hier >>>

Caritas vor Ort

Öffentliche Projektion der Chronik „Antisemitische Vorfälle und Straftaten“ im Garten der Villa Zanders
16.10.19 - Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen gegen Antisemitismus am 9. November 2019, 18 Uhr, Garten der Villa Zanders (Konrad-Adenauer-Platz 1, 51465 Bergisch Gladbach)

Podiumsdiskussion: Inklusion im Vorschulalter
16.10.19 - Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Rheinisch-Bergischer Kreis hat am 11. Oktober im Ratssaal in Bensberg die Chancen und Teilhabemöglichkeiten von Kindern mit Behinderungen im Vorschulalter auf den Prüfstand gestellt.

Nicht nur Dr. Sommer klärt auf …
14.10.19 - Aktionswoche „Let`s talk about … über den verantwortungsvollen Umgang mit Freundschaft, Liebe und Sexualität“

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum