DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Vielfalt startet durch am 1. Dezember 2016

Am 1.12. fand die offizielle Eröffnungsveranstaltung von vielfalt. viel wert. im Kulturhaus Zanders statt.

Nach einer Podiumsdiskussion, bei der Sami Omar vom FIM (Fachdienst Integration und Migration der Caritas RheinBerg) mit Frau Dr. Petra Oelschlägel von der Villa Zanders, dem Caritasvorstandssprecher George Koldewey und Christopher Horne vom Diözesancaritasverband über eine vielfältige, offene Gesellschaft diskutierte, wurde bei Sekt und Musik die Ausstellung "Heimaten" eröffnet. "Heimaten" ist ein intergenerationelles Ausstellungsprojekt, das in Kooperation mit youngcaritas entstand. Gezeigt werden Bilder aus einem Malkurs zum Thema Heimat, Porträts der Nachwuchsfotografin Isabelle Hamm und individuelle, autobiografische Heimatentwürfe der teilnehmenden Frauen.

Neben der Ausstellung nutzten die 80 Besucher und Besucherinnen den Abend, um sich über das Projekt vielfalt. viel wert. zu informieren - Was ist im Jahr 2016 passiert? Welche Veranstaltungen haben stattgefunden? Welche ersten Erfolge können wir verzeichnen?

Und natürlich wurden Kontakte geknüpft, genetzwerkt und neue Ideen entwickelt.

 

Projektpräsentation des ersten Halbjahres (April bis November 2016)

Projektfilm

 
Foto-Impressionen

IMG_5249

 

Vielfalt01-12-16-1-13 (6) 

 

Vielfalt01-12-16-1-13 (39) (003)  

 

IMG_5244 

Caritas vor Ort

Feiern Sie mit uns den „Caritas Sonntag“
15.09.20 - Der diesjährige „Caritas Sonntag“ findet am 19./20.09. unter dem Jahresthema „Sei gut, Mensch“ statt...

Ehrenamtliche Helfer_innen / Demenz-begleiter_innen gesucht!
08.09.20 - Wir suchen Sie für das Caritas Projekt STUNDENWEISE...

Caritas Angehörigen-Gesprächskreis startet wieder!
27.08.20 - Gesprächskreis für Angehörige von demenziell Erkrankten...

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum