DIÖZESAN-CARITASVERBAND | ONLINE-BERATUNGEN | EHRENAMT | CARITAS VOR ORT     

Schwangerschaftsberatung esperanza


 

 

Aktuelle Informationen


Bitte wenden Sie sich auf einem der folgenden Wege an uns:

  • über die Telefonnummer 02202 1008 701

  • über unsere E-Mail-Adresse

  • über unser sicheres Online-Portal (u. a. Möglichkeit eines terminierten Chats): Link



    Anträge an die Bundesstiftung "Mutter und Kind" sind weiterhin bei uns möglich. Nähere Informationen zur Bundesstiftung finden Sie hier.


    Unsere Gruppenangebote, wie das Müttercafé Mamma Mia, das Babynest sowie der Elterngeldabend, können vorerst nicht stattfinden.


     


    Weitere Informationen:





    Sprung in ein neues Leben

    Eine Schwangerschaft kann Ihr ganzes Leben verändern. Häufig löst sie ein Wechselbad der Gefühle aus; von Freude und Hoffnung bis Unsicherheit und Ängsten. Geht es Ihnen auch so?

    Bei esperanza erhalten Sie professionelle Beratung und Unterstützung. Sie sind mit allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit danach bei uns genau richtig.

     

    Wir beraten sie

    • in Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt
    • bei den ersten Schritten als junge Eltern und Familie
    • bei partnerschaftlichen Fragen
    • wenn Sie alleinerziehend sind oder sein werden
    • als werdender oder junger Vater
    • bei Fragen zu vorgeburtlichen Untersuchungen und bei zu erwartender Behinderung Ihres Kindes
    • nach Verlust Ihres Kindes durch Fehl- oder Totgeburt
    • bei finanziellen Sorgen
    • bei rechtlichen Angelegenheiten
    • im Schwangerschaftskonflikt
    • nach einem Schwangerschaftsabbruch
    • zum Thema Vertrauliche Geburt

     

    Wir engagieren uns

     Babynest "Leichter Start mit Kind"

    Kurs für Mütter mit ihren Babys und Kleinkindern in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte. Hier können Sie sich mit anderen Müttern austauschen und Sie erhalten Anregungen zum Spiel und zur Förderung Ihres Kindes.

    Ansprechpartnerin: Monika Menne


    Elterngeld-Abend

    Welche Möglichkeiten der Beantragung gibt es und welches Modell macht bei ElterngeldPlus Sinn? Zu diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Elterngeld bieten wir monatliche Infoveranstaltungen donnerstagabends (18 Uhr) an, bei denen Ihre Fragen im Mittelpunkt stehen.

    Nähere Informationen und Anmeldung unter der Telefonnr. 02202 1008 701.


    Frühe Hilfen

    Das Caritasnetzwerk Frühe Hilfen ist ein Team aus Fachleuten und Ehrenamtlichen und unterstützt Sie praktisch, damit der Start mit Ihrem Kind gut gelingen kann.
    Ansprechpartnerin: Elke Macherey-Müller


    Müttercafé "Mamma Mia"

    In einer entspannten Atmosphäre bei Kaffee und Tee treffen sich junge Schwangere und Mütter mit ihren bis zu 2-jähringen Kindern. Jeweils mittwochs von 9.30 - 11.45 Uhr gibt es hier Gespräche, Informationen, Spiel und Spaß. Kosten: 1€ pro Treffen. Weitere Informationen finden Sie HIER.
    Ansprechpartnerinnen: Bettina Schleppe und Elke Macherey-Müller


    Online-Beratung/ Chat-Beratung

    Über die esperanza Online- und Chatberatung können Sie einfach und sicher (und wenn gewünscht anonym) Ihre Fragen zu unterschiedlichen Themen stellen:

    www.esperanza-online.de

    www.beratung-caritas.de


    Pränataldiagostik

    Wir beraten und begleiten Sie bei Fragen vor, während und nach vorgeburtlichen Untersuchungen. Bei einem stationären Aufenthalt findet auf Wunsch eine unterstützende Beratung im Krankenhaus statt.

    Ansprechpartnerin: Bettina Schleppe


    Sexualpädagogik

    Sexualpädagogische Veranstaltungen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen im schulischen und außerschulischen Bereich.

    "BabyBedenkzeit-Elternpraktikum" (Jugendliche bekommen einen realitätsbezogenen Einblick in ein Leben mit Kind)

     Ansprechpartnerin: Monika Menne


    Väterarbeit

    Beratung für Ihre Anliegen als werdender und/ oder junger Vater durch unseren Väterberater Stephan Rust.


    Vertrauliche Geburt

    Sie sind schwanger und es darf niemand erfahren?

    Wir beraten und begleiten Sie dabei, wie Sie Ihr Kind sicher und vertraulich zur Welt bringen können. Weitere Informationen finden Sie HIER.

     


    Außensprechstunden jeweils 1x im Monat

    Terminvereinbarung

    unter 02202 1008 - 701!


    Leichlingen
    Kirchstr. 1

    42799 Leichlingen

    Rösrath
    Scharrenbroicher Str. 27

    51503 Rösrath


    Fotolia_75807316_L_ MilkosMilkos / Fotolia

     

    Gut zu wissen!

    • Das Angebot ist kostenfrei, die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht!

    • Wir arbeiten eng vernetzt mit anderen Hilfsangeboten.

    • Uns zur Seite steht ein ehrenamtliches Fachteam für den interdisziplinären Austausch, bestehend aus einer Gynäkologin, einer Hebamme, einem Psychologen, einem Kinderarzt, einem Juristen und einer Seelsorgerin.

    • Mehr über die "Bundesstiftung Mutter und Kind. Schutz des ungeborenen Lebens" erfahren Sie hier.

    • "Gesund von Anfang an - Beratung und Begleitung für schwangere Frauen und junge Familien" des Rheinisch-Bergischen Kreises erreichen Sie hier.

     

    • Informationen zur Vertraulichen Geburt:

    Online-Banner Hilfetelefon geburt-vertraulich.de

     

    •  Hilfe für Mädchen und Frauen bei Gewalt:

    LOGO GEWALTLOS


    Caritas vor Ort

    LET’S TALK ABOUT RACISM
    08.10.20 - Veranstaltungsreihe: Rassismus aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten

    Corona - auch zwei Kitas der Caritas RheinBerg betroffen
    04.10.20 - Infektionszahlen im Rheinisch-Bergischen Kreis steigen – auch zwei Kitas der Caritas RheinBerg betroffen

    Ehrenamtliche Helfer_innen / Demenz-begleiter_innen gesucht!
    08.09.20 - Wir suchen Sie für das Caritas Projekt STUNDENWEISE...

     
    Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum