DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Familienhebamme 

esperanza_1

Familienhebamme

Schwangere und Mütter, die auf Grund ihrer sozialen und gesundheitlichen Probleme nicht in der Lage sind, die Angebote der Vor- und Nachsorge in der Schwangeren- und Mütterberatung aufzusuchen, können sich an uns wenden.

Die Familienhebamme unterstützt dabei, die Herausforderungen zu meistern, die ein Leben mit Baby mit sich bringt. 

  • Wir klären auf über medizinische und soziale Vorsorgeangebote und vermitteln in diese (Gynäkologen, Krankenhäuser, Kinderärzte, niedergelassene Hebammen)
  • Wir leiten an in Säuglingspflege und Babyhandling
  • Wir klären auf über materielle Bedürfnisse, die für einen Säugling lebensnotwendig sind
  • Wir helfen beim Beziehungsaufbau zum Säugling und sensibilisieren für dessen Förderung

  • Wir begleiten zu Ärzten, Krankenhäusern und sozialen Diensten

  • Wir vermitteln zu Schwangerenberatungsstellen und anderen sozialen Diensten

  • Wir arbeiten zusammen mit der Gesundheits- und Jugendhilfe

  • Wir übernehmen im Einzelfall Tätigkeiten der Vorsorge (Anamneseerhebung, Erstuntersuchung, Routinekontrollen) sowie individuelle Geburtsvorbereitung

  • Wir führen im Einzelfall die Nachsorge nach der Geburt durch. Bei den täglichen Wochenbettvisiten, werden Mutter und Kind untersucht.  

 

Das Besondere 

  • Die Beratung findet im häuslichen Umfeld statt
  • Die Begleitung durch die Hebamme kann bis zu einem Jahr nach Geburt des Kindes dauern
  • Die Daten werden vertraulich behandelt

 

Zugang

  • Die Hilfe kann durch die Beauftragung des zuständigen Jugendamtes oder einem anderen Kostenträger erfolgen.

Ansprechpartnerin

Marie-Luise Fuchs-Osterhammel
 

Sprechstunden 

aufsuchende Hilfe nach Vereinbarung

Weitere Informationen

www.Hebammennetzwerk-Koeln.de

"Gesund von Anfang an" (rbk-direkt)

 

Hebammenverzeichnis Flyer (Dez.2010)

Caritas vor Ort

Filmvorführung „Ein deutsches Leben“
28.05.19 - Nachdenkliche Gesichter verließen am 08. Mai das Cineplex-Kino in Bensberg und das Film-Eck Wermelskirchen nach der Vorstellung des Filmes „Ein deutsches Leben“. An diesem Tag jährte sich das Ende des Zweiten Weltkrieges zum 74. Mal...

Laufen für das „Schulsachenbüdchen“
27.05.19 - Sich sportlich betätigen und gleichzeitig auf die gute Sache aufmerksam machen. Eine großartige Kombination. Live zu erleben war sie beim Refrather Kirchblütenlauf am Sonntag, 19. Mai.

Caritas mahnt fehlende Sozialwohnungen an
09.05.18 - Fehlender Wohnraum: Mit einem Aktionszimmer ist die Caritas auf die Straße gegangen.

Veranstaltungen

Neue Sprachkurse ab Januar 2019
Mo, 21.01.19 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum