DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Punktum! Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt. Behandlungsangebot für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene  -  FALLBERATUNG

Logo Punktum 400 Pixel

 

Das Angebot der Fallberatung ist für alle Einrichtungen, Institutionen und Ämter, die mit Fällen sexueller Grenzverletzung betraut sind.

Die Fallberatung hilft, sich eine Übersicht zu verschaffen, nachdem erste Hinweise bekannt geworden sind. Sie dient ebenfalls zur Reflektion bei Fällen, die ins Stocken geraten sind. Immer wieder werden Mitarbeiter mit neuen Informationen bedacht, die nur schwer alleine eingeordnet werden können.

Die Fallberatung kann genauso in Anspruch genommen werden, um die eigene bisherige Arbeit abzusichern und weitere fachkundige Perspektiven in die Arbeit mit einzubauen. Der anschließende Fallbericht kann entsprechend als § 8 a Bericht genutzt werden.

Die Zielsetzungen in der Beratung im Kontext sexueller Grenzverletzungen sind:

  • Das Opfer möglichst schnell zu schützen, ohne überstürzt zu handeln
  • Relevante Informationen zusammenzutragen
  • Handlungssicherheit für die mit dem Fall befassten Personen
  • Sinnvolle rechtliche Schritte abzuwägen und einzuleiten
  • Möglichkeiten zu entwickeln, wie die Mitarbeit der Familie oder die des Umfeldes verbessert werden kann
  • Ausloten, welche Hilfsangebote der oder dem Geschädigten gemacht werden sollten
  • Passende Angebote für den/ die TäterIn zu eruieren

 

 

Krisenintervention und Organisationsentwicklung nach sexuellem Missbrauch durch Fachkräfte in Einrichtungen der Erziehungs- und Jugendhilfe

Sexualstraftäter suchen sich ein Umfeld, das sich für sexuelle Übergriffe anbietet. Ein Umfeld, in dem es potenzielle Opfer gibt. Einrichtungen und Institutionen der Jugendhilfe bieten sich dafür geradezu an.

Dieses Angebot wendet sich an Einrichtungen, in denen sexuell übergriffiges Verhalten von Mitarbeitern ausgeübt wurde, sowie bei sexuell übergriffigem Verhalten, welches von Kindern und Jugendlichen untereinander ausgeübt wurde.

 

 

 

Zurück zur Startseite

 

Caritas vor Ort

Öffentliche Projektion der Chronik „Antisemitische Vorfälle und Straftaten“ im Garten der Villa Zanders
16.10.19 - Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen gegen Antisemitismus am 9. November 2019, 18 Uhr, Garten der Villa Zanders (Konrad-Adenauer-Platz 1, 51465 Bergisch Gladbach)

Podiumsdiskussion: Inklusion im Vorschulalter
16.10.19 - Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Rheinisch-Bergischer Kreis hat am 11. Oktober im Ratssaal in Bensberg die Chancen und Teilhabemöglichkeiten von Kindern mit Behinderungen im Vorschulalter auf den Prüfstand gestellt.

1. Kitabörse Ferrenberg
13.09.19 - Am 29.09.19 von 13 bis 16 Uhr findet die erste Kitabörse in der Kita Ferrenberg statt...

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum