DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Fahnenaktion „frei leben ohne Gewalt“

29. Oktober 2020;

 

Am 25. November wird die Fahne vor dem Caritashaus in der Cederwaldstraße wieder wehen, um auf den Internationalen Aktions- und Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ aufmerksam zu machen. In jedem Jahr wird der Fokus auf ein Thema gelegt, bei dem Gewalt gegen Frauen sichtbar wird, um die Öffentlichkeit zu sensibilisieren und ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. In 2020 wird unter dem #meinherzgehörtmir– Gegen Zwangsverheiratung und Frühehen auf das Problem aufmerksam gemacht.

 

Weitere Informationen hier:

https://www.frauenrechte.de/unsere-arbeit/aktionen/fahnenaktion/hintergrund

  

 

Caritas vor Ort

Impfpaten einsatzbereit!
03.05.21 - Caritas RheinBerg und Verein „einfach gemeinsam e.V.“ bieten Impfbegleitung an...

Allgemeinverfügung Kita Cederwaldstraße
29.04.21 - Häusliche Quarantäne für Kinder und Mitarbeiter_innen der Zauberwaldgruppe

Impfbegleiter_innen gesucht!
15.04.21 - Fachdienst Offene Altenarbeit benötigt für geplante Senioren-Hilfsaktion ehrenamtliche Verstärkung...

Let’s talk about Antisemitismus!
22.03.21 - Digitale Veranstaltungsreihe der Caritas RheinBerg geht weiter...

Eine Tüte Karneval im Annahaus
23.02.21 - Mitarbeiterinnen vom Annahaus und Stundenweise verteilen kleine Überraschungen

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum