DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

"STUNDENWEISE"- Dringend Helfer gesucht!


 
 
 
 Betreuungsangebot Demenz
"Stundenweise"

portraet04
Bild: Achim Pohl










 

"Stundenweise" sucht Helfer

Pflegende Angehörige sind besonders stark belastet, wenn sie sich um Demenzkranke kümmern müssen. Die Betreuung bei dieser Krankheit, bei der die meisten alten Menschen zuweilen 24 Stunden am Tag Aufmerksamkeit brauchen, führt die Angehörigen oft in die soziale Isolation. Gesellschaftliche Kontakte, selbst ein schlichter Einkaufsbummel oder Spaziergang, sind kaum noch möglich.

Das Betreuungsangebot Demenz "STUNDENWEISE" hat weitere Entlastungshilfen eingerichtet und sucht dafür Helfer, die kostenlos einen Teil ihrer Zeit zur Verfügung stellen und dadurch den Angehörigen helfen.

Je nach Interesse übernehmen die Helfer die telefonische Informationsweitergabe, begleiten und singen mit Demenzkranken in der Betreuungsgruppe.
 
Die Kontaktdaten und ein EMail-Kontaktformular finden Sie im Kontaktfenster links.



Angebote der offenen Altenarbeit


Weitere Informationen erhalten Sie durch einen Klick auf den Titel.

Caritas vor Ort

Neuer Qualifizierungskurs zur Demenzbetreuung vom 17.10.-07.11.2018
13.07.18 - 29. Qualifizierungskurs für Betreuungskräfte „niedrigschwellige Angebote“ für Menschen mit Demenzerkrankungen

Caritas mahnt fehlende Sozialwohnungen an
09.05.18 - Fehlender Wohnraum: Mit einem Aktionszimmer ist die Caritas auf die Straße gegangen.

Stimmen Sie ab
27.04.18 - Bei der Aktion "Wir für die Region" der Kreissparkasse Köln macht sich die Caritas RheinBerg für die Senioren stark!

Veranstaltungen

Neue Sprachkurse 2018
Mo, 22.01.18 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Spendensammlung für Tagestreff beim Netzwerk Wohnungsnot
Mi, 01.08.18 - Unter dem Titel „Streicheleinheiten für die Seele“ lädt Bestattungshaus Pütz & Roth wie jedes Jahr zum Sommerkonzert ein. Wir freuen uns sehr, dass das Netzwerk Wohnungsnot RheinBerg an diesem Abend die Möglichkeit erhält Spenden zu sammeln.

Vererben ohne Streit - geht das?
Mi, 12.09.18 - Vererben ist eins der spannendsten und auch strittigsten Familienthemen, was man zum Beispiel daran sieht, dass es eine wachsende Zahl an Erbrechtsanwälten und Mediatoren gibt: Familien überwerfen sich und leben manchmal jahrzehntelang im Streit.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum