Krebsberatung

170810_Krebsberatung Caritas und Malteser Leiterinnen (c) Caritasverband Rhein-Erft

Und plötzlich wird alles anders …

Die Diagnose Krebs stellt sowohl Betroffene, als auch deren Angehörige vor große Herausforderungen. Die Belastungen können in alle Bereichen des Lebens Auswirkungen haben. Körperlich, seelisch, aber auch gesellschaftlich sind die Veränderungen schlagartig da und müssen gemeistert werden.

Manche Patienten geraten unverschuldet in finanzielle Notlagen, andere sehen sich hilflos Entscheidungen von Ärzten, Sozialversicherungsträgern oder Behörden ausgesetzt. Viele suchen neutrale Informationen, Gesprächsgruppen oder psychotherapeutische Möglichkeiten. Die von der Caritas geleistete psychosoziale Krebsberatung ergänzt die medizinische Behandlung und ist ein wesentlicher Bestandteil in der Versorgung krebskranker Menschen.

 

Dazu gehören:

  • Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung
  • Hilfestellung beim Aufbau einer krankheits- und behinderungsadäquaten Lebenseinstellung
  • Krisenbewältigung
  • Hilfen zur physischen und psychischen Stabilisierung
  • Hilfe bei der Inanspruchnahme sozialrechtlicher Hilfen,
  • Schwerbehindertenausweis, Reha-Maßnahmen, Krankenkassenleistungen, finanzielle Hilfen ...

 

Die Caritas bietet darüber hinaus Gruppen- und Kursangebote:

  • Gesprächsgruppen in Hürth, Frechen und Brühl
  • Kosmetikseminare für Patientinnen in Strahlen- oder Chemotherapie
  • Malkurse und vieles mehr

 

Die Caritas informiert und berät weiterhin über:

  • Therapieverfahren
  • Stärkung der körpereigenen Abwehr
  • Schmerztherapie
  • Entspannungstechniken
  • Sport in der Krebsnachsorge
  • Ernährung
  • Gesundheitstraining
  • Adressen von Ärzten, Kliniken, Reha-Einrichtungen, etc.


Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Die Beratungsstelle wird in gemeinsamer Trägerschaft von Caritas und Maltesern angeboten.

Ihr Kontakt zu uns

Krebsberatung Rhein-Erft

Sprechzeiten: Di. bis Fr. 9-12 Uhr und nach Vereinbarung

Frau Gier-Barbeln Frau Welter-Mölleken
Reifferscheidstr. 2-4
50354 Hürth

Ihr Weg zu uns

Aktuelles // News

Goldene und Silberne Ehrennadeln verliehen

22. März 2019 13:50
Pulheim - Für 30- beziehungsweise 25-jährige Mitarbeit im Caritas-Seniorenzentrum Pulheim wurden jetzt Francis Vattakuzhiyil, Irene Leder, ...
Weiter lesen

Fragen von Pflegegraden bis zur Tagespflege

15. März 2019 11:08
Hürth - Im Alter länger zuhause leben – das wünschen sich immer mehr Menschen. ...
Weiter lesen

Länger im Alter zuhause leben: Info-Aktion per Telefon und Chat

6. März 2019 10:00
Rhein-Erft-Kreis - Immer mehr Menschen wünschen sich, im Alter möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung leben zu können. ...
Weiter lesen