Caritas Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege

Kurzzeitpflege (c) Caritasverband Rhein-Erft

Nach einer Erkrankung oder einer Operation können Menschen vorübergehend pflegebedürftig werden. In solchen Fällen besteht die Möglichkeit, eine Kurzzeitpflege in einem der Caritas-Seniorenzentren in Anspruch zu nehmen.

Auch wenn ein pflegender Angehöriger plötzlich ausfällt oder eine gewisse Auszeit benötigt, gibt es in allen Seniorenzentren der Caritas Wohn- und Pflegeplätze auf Zeit.

Für einen bestimmten Zeitraum stehen möblierte Zimmer zur Verfügung, in die der pflegebedürftige Mensch vorübergehend einziehen kann, um durch fachkundiges Pflegepersonal betreut und gesund gepflegt zu werden.

Wichtig für den Pflegebedürftigen ist es zu wissen, dass er nicht für immer aus der vertrauten Umgebung wegziehen muss.

Alle Angebote, die über Pflege und gesundheitliche Versorgung hinausgehen und die für eine Rekonvaleszenz wichtig sind, können individuell wahrgenommen werden. Hierfür stehen der Soziale Dienst und die Seelsorge zur Verfügung, die mit ihren Dienstleistungen eine ganzheitliche Betreuung ermöglichen.

Im Caritas-Seniorenzentrum Sebastianusstift in Hürth ist ein eigener spezialisierter Kurzzeitpflegebereich mit insgesamt 17 Plätzen vorhanden. Auch die anderen Caritas-Einrichtungen verfügen über einzelne Kurzzeitpflegeplätze.

Alle Fragen zu Organisation, Durchführung und Finanzierung werden gemeinsam mit den Fachkräften der Caritas und den Angehörigen erörtert.

Gabriele Mehlem, Leiterin des Caritas-Seniorenzentrums Sebastianusstift (c) Barbara Petri

Kontakt

Kurzzeitpflege im Caritas-Altenzentrum Sebastianusstift
Ansprechpartnerin: Gabriele Mehlem
Am Klostergarten 8-12
50354 Hürth-Gleuel
Telefon: 02233 /3 96 30
Fax: 02233/ 3 10 80
Mail: sebastianusstift@caritas-rhein-erft.de


Kurzeitpflege in alle Einrichtungen
Der Caritasverband bietet darüber hinaus in allen stationären Einrichtungen auch eingestreute Kurzzeitpflege an. Die gewünschte Einrichtung vor Ort gibt hierzu gerne Auskunft.

Kontakt zu den Einrichtung:
Alle Adressen der Caritas-Seniorenzentren im Überblick.

Ihr Weg zu uns

Aktuelles // News

Fortbildung: Pflege trifft Humor

30. November 2018 10:22
Bergheim - Immer wieder drang lautes Lachen aus den vier Workshop-Räumen im Bergheimer Anton-Heinen-Haus. ...
Weiter lesen

"Alkoholmissbrauch ist eine Familienerkrankung"

23. November 2018 11:22
Rhein-Erft-Kreis - Wie können Abhängige Wege aus der Sucht finden und ihr Verhalten dauerhaft ändern? ...
Weiter lesen

„Es geht hier um Menschen“

13. November 2018 12:12
Hürth - 86 Mitarbeiter haben in der Zeit zwischen dem 1. Mai und dem 30. September 2018 beim Caritasverband Rhein-Erft ihren Dienst angetreten. ...
Weiter lesen