Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus - Hürth-Hermülheim

Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus Hürth-Hermühlen Außenansicht (c) Joachim Rieger

In sechs Wohnbereichen bietet das Anna-Haus in Hürth-Hermülheim mit 57 Einzel- und 62 Doppelzimmern Wohnraum für 181 Seniorinnen und Senioren. Ein eigener Wohnbereich für Demenzerkrankte bietet Betroffenen und ihren Angehörigen kompetente und ganzheitliche Betreuung.

Alle Zimmer sind teilmöblierte Wohn-/Schlafräume. Radio-, TV- und Telefonanschluss sind vorhanden. Eigene Kleinmöbel und Erinnerungsstücke können mitgebracht werden. Jeder Wohnbereich verfügt über Tagesräume, in dem die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden können. Aufenthaltsbereiche laden zum Verweilen, Fernsehen oder zum Treffen mit Anderen ein.

Das Pflegeteam orientiert sich in seiner Arbeit an einem ganzheitlichen Menschenbild, das den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele versteht. Alle erforderlichen Maßnahmen werden in Zusammenarbeit mit dem Sozialen Dienst geplant. Die Behandlungspflege erfolgt nach ärztlicher Verordnung und in enger Kooperation mit dem betreuenden Arzt.

Jedem Bewohner steht eine zusätzliche Betreuung zu, die auf besondere Anliegen eingehen kann, wie zum Beispiel ein Gespräch, ein Spaziergang oder kulturelle Angebote.

Auch für vorübergehende Pflege, sei es zur Urlaubszeit von pflegenden Verwandten oder nach einem Krankenhausaufenthalt ist das Anna-Haus eine Alternative.

Über das Seniorenzentrum:

Die Möglichkeit zur Teilnahme an den vielfältigen Angeboten des sozialen und kulturellen Lebens im Anna-Haus steht allen Bewohnern offen.

Täglich werden vier Mahlzeiten angeboten. Beim Mittagstisch gibt es zwei Menüs zur Auswahl. Gesundheitliche Anforderungen werden dabei ebenso berücksichtigt wie jegliche Sonderkostform.

Zwischen- und Spätmahlzeiten stehen den Bewohnern jederzeit zur Verfügung, ebenso ein kostenfreies Getränkeangebot.

Die Gartenanlage bietet gemütliche Sitzecken zum Verweilen, für Betreuungsangebote und auch für kulinarische Angebote vom Grillhäuschen. Ein kleiner Kiosk und ein Friseursalon befinden sich ebenfalls im Hause sowie eine Kapelle mit regelmäßigen Gottesdiensten und Andachten.

Das Anna Haus liegt im Herzen von Hermülheim direkt neben dem Sana Krankenhaus. In unmittelbarer Nähe befinden sich Ärzte, Apotheken und Physiotherapeuten. Für kleine Ausflüge eigenen sich der Gertrudenhof und der Burgpark. Einkaufszentrum und Bürgerhaus sind schnell und  bequem mit dem Bus zu erreichen.

Fragen zu den Pflegekosten? Hier gibt es Antworten.

Diana Augusto, Einrichtungsleiterin Anna Haus HP (c) Barbara Petri

Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus

Einrichtungsleitung

Diana Augusto
Rosellstraße 35
50354 Hürth-Hermülheim
Telefon: 02233 598 0
Sylvia_Gennrich, Pflegedienstleiterin im Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus (c) Barbara Petri

Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus

Pflegedienstleitung

Sylvia Gennrich
Rosellstraße 35
50354 Hürth-Hermülheim
170823_Mülfahrt Heiko DSC_5141q Belegungsmanagement Anna-Haus (c) Barbara Petri

Caritas-Seniorenzentrum Anna-Haus

Sozialer Dienst, Ansprechpartner für Belegung

Heiko Mülfahrt
Rosellstraße 35
50354 Hürth-Hermülheim
Telefon: 02233 598 0

Ihr Weg zu uns

Aktuelles // News

Goldene und Silberne Ehrennadeln verliehen

22. März 2019 13:50
Pulheim - Für 30- beziehungsweise 25-jährige Mitarbeit im Caritas-Seniorenzentrum Pulheim wurden jetzt Francis Vattakuzhiyil, Irene Leder, ...
Weiter lesen

Fragen von Pflegegraden bis zur Tagespflege

15. März 2019 11:08
Hürth - Im Alter länger zuhause leben – das wünschen sich immer mehr Menschen. ...
Weiter lesen

Länger im Alter zuhause leben: Info-Aktion per Telefon und Chat

6. März 2019 10:00
Rhein-Erft-Kreis - Immer mehr Menschen wünschen sich, im Alter möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung leben zu können. ...
Weiter lesen