Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

01.08.18 12:59
Kaspar Mueller-Brinkmann
180801_Altenpflegehelferausbildung_Abschlussklasse_hp (c) Alois Müller /Abdruck honorarfrei

Rhein-Erft-Kreis – Acht Prüflinge haben die Ausbildung Al-tenpflegehilfe im Caritas-Fachseminar in Hürth bestanden. Insgesamt bestanden fünf Frauen und drei Männer, zwei Auszubildende werden die Wiederholungsprüfung ablegen.

Als Altenpflegehelferinnen und -helfer kümmern sich die jungen Menschen um Bewohner der Seniorenzentren oder Pflegebedürftige zu Hause. Sie begleiten und unterstützen diese dabei, ihren Alltag zu bewältigen. Während der Ausbildung mussten sieben Leistungsnachweise erbracht, dazu eine praktische, schriftliche und mündliche Prüfung absolviert werden. Die Einsätze fanden in Einrichtungen des Caritasverbandes und bei externen Kooperationspartnern statt.

Die acht Absolventen – Adrianna Kowalska, Ann-Sophie Mannchen, Vera Neuber, Leman Sali, Dominik Scholl, Dominik Trimborn, Janosch Weiden und Hatice Arkan – dürfen sich nun Altenpflegehelferinnen und -helfer nennen. Am 1. August 2017 haben sie als zehnter Kurs des Fachseminars für Altenpflege die Ausbildung angefangen. Durch Schul-praktika lernten die Auszubildenden das Arbeitsfeld kennen: Den Kontakt mit den älteren Menschen, ebenso die vielfältigen Aufgaben und das Arbeiten im Team. „In der Al-tenpflege gibt es gute Berufsperspektiven und die Ausbildung zu Altenpflegehelfern bietet einen Zugang zur weiterführenden dreijährigen Ausbildung als Fachkraft Altenpflege“, so Marita Menzel-Kollenberg, Leiterin des Fachseminars für Altenpflege.


+++++++++++


Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.


Bildzeile:
Von links: Peter Altmayer, Vorstandsvorsitzender der Cari-tas Rhein-Erft, Beate Klemm, Fachseminar Altenpflege, Marita Menzel-Kollenberg, Leiterin des Fachseminars und die erfolgreichen Absolventen der Altenpflegehelfer-Ausbildung.
Foto: Alois Müller /Abdruck honorarfrei

Downloads Presse

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
Pressestelle

Kaspar Müller-Bringmann
Pressesprecher

Reifferscheidstr. 2-4
50354 Hürth

Telefon: +49 (2233) 7990 9900
Telefax: +49 (2233) 7990 9901

E-Mail
presse@caritas-rhein-erft.de