Familienpatin - eine neue Form des ehrenamtlichen Engagements in Brühl und Hürth

Wir möchten alleinerziehende Mütter und junge Familien in einer Lebensphase der Umstellung, Unsicherheit und neuer Anforderungen unterstützen. Die Familienpatin ist dabei die Partnerin der jungen Mutter – so wie eine „hilfsbereite Nachbarin“ mit etwas Zeit. Ihr Einsatz ist dabei so vielfältig und bunt wie das Leben selbst. Typische Aufgaben sind z.B. gemeinsame Spielplatzbesuche, Einkäufe, Kinderarzttermine, Unterstützung bei Behörden-angelegenheiten, bei der Organisation des Haushaltes oder der Suche nach einem Kindergartenplatz.

 

Die Familienpatin wird bei ihrem Einsatz von einer Mitarbeiterin unterstützt und findet in der Gruppe der Patinnen einen regelmäßigen Austausch. Sie bestimmt selber, welche Aufgaben sie als Patin übernehmen möchte, wie viel Zeit sie einbringen und wie lange sie Patin sein will. Selbstverständlich wird sie durch eine Ausbildung auf ihre Aufgabe vorbereitet und ist als ehrenamtliche Mitarbeiterin beim SkF versichert.

Wenn Sie also

  • Spaß und Freude daran haben, mit jungen Müttern und ihren Kindern etwas Zeit zu verbringen
  • Schwangere, Familien oder Alleinerziehende in ihrem Alltag, bei ihren Sorgen und Problemen unterstützen möchten

dann rufen Sie uns einfach an.

 

Wir besprechen mit Ihnen gerne alle offenen Fragen.

Kontakt und Informationen

Martina Nassenstein
Kölnstr. 43
50321 Brühl


Tel. 02232-2138-13
E-Mail: nassenstein@skf-erftkreis.de