DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Für unser Team in der Abteilung Wohnungslosenhilfe in Frechen suchen wir für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen nach § 67 SGB XII


einen Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (Diplom, Bachelor, Master)
oder Angehörige verwandter Berufe m/w/d

in Vollzeit und unbefristet

Ihr Auftrag ist die Sicherstellung der Hilfen zum selbständigen Leben Ihres Klientels in der eigenen Wohnung. Sie betreuen Menschen im Rahmen der Bezugsbetreuung im Rhein-Erft-Kreis. Wünschenswert sind einschlägige Erfahrungen in dem Bereich der Wohnungslosenhilfe. Das Instrumentarium der individuellen Hilfeplanung sowie Dokumentation und Umgang mit der EDV sollten Sie sicher beherrschen.

Ihr Profil

  • gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Menschen
  • selbständiges Arbeiten und organisatorisches Geschick
  • Kenntnisse über die relevanten Gesetzestexte SGB und deren Anwendung in der Praxis
  • Erfahrungen im Bereich Wohnungslosenhilfe bzw. Ambulant Betreutes Wohnen
  • Führerschein und Einsatz Privat-PKW gegen Fahrtkostenerstattung

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten
  • Arbeit in einem entwicklungsstarken Bereich
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas einschließlich aller Sozialleistungen und einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an den SKFM Rhein-Erft-Kreis e.V., Kerpener Str. 10, 50374 Erftstadt.
Telefonische Auskunft erteilt die Abteilungsleiterin Frau Karina Dreja, Tel. 02234 / 3794711


Für unseren Fachverband suchen wir

einen Hausmeister m/w/d
auf 450 Euro Basis.

Die Stelle ist auch für eine/n mobile/n Rentner/in geeignet. Haupteinsatzgebiete sind Erftstadt-Gymnich und Erftstadt-Lechenich, weitere Einsatzorte sind Brühl, Frechen und Kerpen.


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Erledigung von Fahrdiensten und Einkäufen
  • Selbständige Durchführung von Maler- und Gartenarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • Führerschein Klasse III/B, Fahrzeug wird gestellt
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Psychische Belastbarkeit und Motivation

Wir bieten:

  • Arbeit in einem vielseitigen Aufgabenfeld
  • Vergütung nach AVR Caritas

Wir erwarten die Identifizierung mit der auf christlichen Grundsätzen und Zielen basierenden Arbeit unseres katholischen Fachverbandes.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

SKFM Rhein-Erft-Kreis e.V., Kerpener Str. 10, 50374 Erftstadt


Telefonische Auskunft erteilt Frau Axer, Tel. 02235 7995-15

Das aktuelle Thema

 

Caritas im Erzbistum

Kaum Entkommen aus Hartz IV für ungelernte Langzeitarbeitslose
13.03.18 - Echte Aus- und Weiterbildung: Kölner Diözesan-Caritasverband fordert Trendwende bei Qualifizierungsangeboten

Pressefrühstück zum Thema Wohnungsnot
13.03.18 - Gespräch mit Betroffenen und Caritas-Experten am 21. März

Damit soziale Teilhabe nicht baden geht: Caritas ermöglicht Vorschulkindern Schwimmkurse
12.03.18 - Vorstellung des Projekts Delfin-Freunde: Pressekonferenz im Schwimmbad Düsselstrand am 16. März

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum