DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Für die Fachberatungsstelle in Frechen suchen wir zum 01.01.2019 oder später in Vollzeit und unbefristet einen

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (Diplom, Bachelor, Master) m/w/d
mit Übernahme der Leitungsfunktion für den gesamten Bereich der Wohnungslosenhilfe.

Wir erwarten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Wohnungslosenhilfe
  • Leitung und Organisation der Bereiche Fachberatung, Ambulant Betreutes Wohnen und Obdachlosenberatung
  • einen kooperativen und motivierenden Führungsstil
  • Steuerung der Wirtschaftlichkeit mit Budgetverantwortung
  • Netzwerkarbeit und Vertretung des Verbandes in Gremien und Öffentlichkeit
  • Organisationsgeschick, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke
  • Aktive Unterstützung der konzeptionellen, wirtschaftlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Führerschein und den Einsatz des Privat-PKW gegen Fahrtkostenerstattung
  • Identifizierung mit den Zielen, Werten und Aufgaben eines katholischen Fachverbandes

Wir bieten:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an

Sozialdienst Katholischer Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V.
Herrn Vorstandsvorsitzenden Christian Schumacher
Kerpener Str. 10
50374 Erftstadt


Innerhalb unseres SKM Wohnverbundes Rhein-Erft suchen wir für das Anton Leininger Haus, ein Haus mit 20 Plätzen für chronisch psychisch erkrankte Menschen in Erftstadt-Gymnich,
ab sofort einen

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (Diplom, Bachelor, Master) oder
Angehörige verwandter Berufe (Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher) m/w/d in Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden (unbefristet)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem der oben genannten Berufe
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen bzw. die Bereitschaft sich in das Arbeitsfeld einzuarbeiten
  • Bereitschaft, im Schichtdienstsystem und an den Wochenenden zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • eine Identifikation mit den Zielen, Werten und Aufgaben eines katholischen Fachverbandes

Ihre Aufgaben:

  • individuelle lebenspraktische Förderung und Begleitung der Bewohner
  • erstellen von individuellen Hilfeplänen und Umsetzung der Zielplanung mit den Bewohnern
  • Planung und Ausführung tagesstrukturierender Angebote
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen/gesetzlichen Betreuern und anderen Fachdiensten

Wir bieten:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas
  • betriebliche Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Sozialdienst Katholischer Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V.
Herrn Vorstandsvorsitzenden Christian Schumacher
Kerpener Str. 10
50374 Erftstadt


Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dirk Hartmann, Leiter des Wohnverbundes, unter der Telefonnummer 02235/7995-34 zur Verfügung.


Für unseren Fachverband suchen wir

einen Hausmeister m/w/d auf 450 Euro Basis.

Die Stelle ist auch für eine/n mobile/n Rentner/in geeignet. Haupteinsatzgebiete sind Erftstadt-Gymnich und Erftstadt-Lechenich, weitere Einsatzorte sind Brühl, Frechen und Kerpen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Durchführung von Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten
- Erledigung von Fahrdiensten und Einkäufen
- Selbständige Durchführung von Maler- und Gartenarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • Führerschein Klasse III/B, Fahrzeug wird gestellt
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Psychische Belastbarkeit und Motivation

Wir bieten:

  • Arbeit in einem vielseitigen Aufgabenfeld
  • Vergütung nach AVR Caritas

Wir erwarten die Identifizierung mit der auf christlichen Grundsätzen und Zielen basierenden Arbeit unseres katholischen Fachverbandes.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Sozialdienst Katholischer Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V.

Kerpener Str. 10

50374 Erftstadt


Telefonische Auskunft erteilt Frau Axer, Tel. 02235 7995-15


SKM

SKM AKTUELL

Zurück zu den Wurzeln
Aus SKFM wird SKM
Änderung dient der Namensklarheit. Alle Beratungs- und Unterstützungsangebote bleiben erhalten

Aktuelle Entwicklungen in der Verbandslandschaft bedingen zunehmend die Notwendigkeit zur Reflexion des Vereinsprofils und die Förderung einer bewussten Wahrnehmung in der Öffentlichkeit.

Da es im Rhein-Erft-Kreis bereits einen eigenständigen Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) gibt und es häufig zu Verwechslungen zum SKFM kam, übernimmt der SKFM für den Rhein-Erft-Kreis e. V. zum 21. August 2018 wieder seinen ursprünglichen Namen „Sozialdienst Katholischer Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V. (SKM)“.

Mehr lesen...

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum