Suchen & Finden

 

Wichtige Dinge ordnen gibt ein gutes Gefühl...
15.08.2018 - Herzliche Einladung zu unserer Veranstaltungsreihe: Notfallmappe - Vorsorgende Vollmachten - Bestattungsvorsorge - Der leidige private Papierkram
Einladung zur Ausstellung Keys of Hope
14.08.2018 - Millionen Menschen sind auf der Flucht. Oft lassen sie ihre Familie zurück, ihre Freunde, das vertraute Unmfeld, das Zuhause. Unter den wenigen Dingen, die sie mitnehmen, ist fast immer ein Schlüssel: Er erinnert an das, was sie einst hatten. Und was sie hoffen wieder zu finden.
Fit in den Job
08.08.2018 - Beratungsangebot in Meckenheim macht urlaubsbedingt Pause. Am Dienstag, 28. August 2018, 14 bis 17 Uhr, findet die nächste offene Beratung statt.
Spätsommerfest im Haus Nazareth
27.07.2018 - Zum geselligen Beisammensein, zu Kaffee, erfrischenden Getränken und einem Imbiss laden die Bewohnerinnen und Bewohner unseres "Haus Nazareth" in Ittenbach-Königswinter ein.
Gesundheitszentrum Kinderstadt
27.07.2018 - Ein "Gesundheitszentrum" eröffneten die Caritas-Pflegestation Hennef, Ergotherapeutin Julia Paech, die Dreilinden-Apotheke sowie Dr. Nadine Pischel in der Uckerather Kinderstadt.
Ein Grüner Haken für Lebensqualität im Alter
17.07.2018 - Zertifikat des gemeinnützigen Portals „Heimvereichnis.de“  für das Helenenstift

50 Jahre für die Menschen unterwegs

11. Mai 2018; Dörte Staudt

Am 9. Mai 1968 gründeten Dechanten, Dekanats-Caritasvertreter und Fachleute aus caritativen Fachorganisationen den Caritasverband für den Siegkreis e.V., nachdem bereits mehrere Jahre zuvor ein nicht-rechtsfähiger Zusammenschluss der sozial-caritativen Initiativen im Kreisgebiet entstanden war. Nicht nur der Name, der heute „Caritasverband Rhein-Sieg e.V.“ lautet, hat sich nach fünf Jahrzehnten geändert; auch die Arbeitsgebiete und Themen des Wohlfahrtsverbands sind entsprechend der gesellschaftlichen Entwicklung und der neuen Anforderungen immer wieder gewachsen.  

Das 50jährige Bestehen war für Kreiscaritasdirektor Harald Klippel Zeitpunkt, einmal innezuhalten und mit all denjenigen, die den Verband heute und in früheren Zeiten auf seinem Weg begleitet und gefördert haben, Geburtstag zu feiern. Der Caritasverband Rhein-Sieg e.V. beging  das Jubiläum zunächst mit einer Dankmesse in der katholischen Pfarrkirche Sankt Servatius. Danach waren die Gäste zu einer kabarettistischen Einlage, zu Musik und einem kleinen Imbiss in das Stadtmuseum Siegburg eingeladen.   

Zurück