Suchen & Finden

 

Ein Grüner Haken für Lebensqualität im Alter
17.07.2018 - Zertifikat des gemeinnützigen Portals „Heimvereichnis.de“  für das Helenenstift
Qigong im Park
16.07.2018 - Sabine und Dieter Renner laden zum erholsamen Sommervergnügen unter freiem Himmel ein. Das Training in Swisttal-Odendorf, Meckenheim und Rheinbach ist kostenlos; doch reicht das Paar bei jedem Termin eine Spendenbox herum, deren Inhalt Projekte des Caritasverbandes unterstützt.
Fortbildungen für Ehrenamtliche
09.07.2018 - Kompetente Nähe, gesunde Distanz und was Ehrenamtliche sonst noch brauchen, um das freiwillige Engagement mit Freude ausüben zu können.
Frauen in der Geschichte
03.07.2018 - Frida Kahlo: Nachdenken über eine starke Künstlerin
Frühstückstreff für pflegende Angehörige
22.06.2018 - Kleine Atempause sowie Austausch mit anderen Pflegenden bietet ein samstägliches Treffen im Niederkasseler Haus Elisabeth.
50 Jahre für die Menschen unterwegs
11.05.2018 - Caritasverband Rhein-Sieg e.V. feierte mit geladenen Gästen Geburtstag

Frauen in der Geschichte

3. Juli 2018; Dörte Staudt

die Bilder der Malerin Frida Kahlo kennen viele Menschen, wie sehr die Mexikanerin jedoch in ihren Arbeiten körperliche und seelische Schmerzen verarbeitet hat, ist dagegen weniger bekannt. Am Donnerstag, 5. Juli 2018, 19 bis 21.30 Uhr lädt die Caritas-Fachdienstleiterin Constanze Klitzke in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Familienbildungswerk, dem Jugendmigrationsdienst, der Stadt Meckenheim, Kurdischen Frauengruppe „Sara“ und den Integrationsagenturen NRW zu einem Abend über diese Frau der Geschichte ein. Gezeigt wird die Filmbiographie aus dem Jahr 2002 mit Selma Hayek in der Titelrolle; im Anschluss gibt es einen Austausch über das Leben einer ganz besonderen Künstlerin. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung im „Fronhof“, Kirchplatz 1, ist frei.

Veranstaltungsplakat

Zurück