Suchen & Finden

 

Internationales Frauenfrühstück
30.10.2019 - Keine Gewalt gegen Frauen: So lautet das Thema des Internationalen Frauenfrühstücks am Freitag, 29. November, 9.30 bis 11.30 Uhr in Meckenheim.
Was hat Wohnen mit Menschenrechten zu tun?
29.10.2019 - Einladung zur Podiumsdiskussion: Was heißt angemessenes Wohnen? Wie sind die Mindestbedingungen definiert? Wir sprechen mit Expertinnen und Experten am Montag, 9. Dezember, 19 bis 21 Uhr im Ratssaal in Bornheim
Lotsenpunkt in Asbach
29.10.2019 - Auch in der Verbandsgemeinde Asbach wird es einen Lotsenpunkt geben, allerdings mit flexiblen Sprechzeiten an unterschiedlichen Orten.
Frühstückstreff für pflegende Angehörige
29.10.2019 - Atempause, Austausch und Expertenwissen zu Kaffee und Brötchen am 9.November 2019 in Meckenheim.
CariTasse - Offenes Elterncafé
23.08.2019 - Ab dem 10. September 2019: Ein gemütlicher Austausch für Familien aus dem Stadtgebiet, ganz gleich welcher Herkunft, Weltanschauung oder Religionszugehörigkeit.
Puppentheater gegen Vorurteile
22.08.2019 - Die wahre Geschichte über eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Deutschland und einer Freundschaft ohne Grenzen: Zweisprachiges Theaterstück des jüdischen Puppentheaters "Bubales" für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren in Siegburg.

Frühstückstreff für pflegende Angehörige

29. Oktober 2019; Dörte Staudt

Samstag, 9. November 2019, 10 bis 12 Uhr

Tagespflege Meckenheim, Kirchplatz 1

53340 Meckenheim

Wer einen Angehörigen pflegt, steht immer wieder vor neuen Herausforderungen, muss Entscheidungen treffen und fühlt sich in seiner Situation manchmal allein gelassen. Mit dem Angebot eines monatlichen Frühstückstreffs laden wir pflegende  Angehörige aus der näheren Umgebung ein, sich eine kleine Atempause vom Alltag zu gönnen, sich mit Menschen in einer ähnlichen Situation auszutauschen und dadurch Solidarität und Ermutigung zu erfahren.

Das nächste Frühstück findet am Samstag, 7. September 2019, 10 bis 12 Uhr, statt. Ein weiterer Termin ist für Samstag, 9. November 2019 geplant. An beiden Terminen bieten wir an, dass die Pflegebedürftigen während dieser Zeit in der Tagespflege Meckenheim  kostenlos betreut werden.

Annegret Kastorp vom Fachdienst Gemeindecaritas begleitet das Tischgespräch, Hilde Ufer, Leitung der Tagespflege Meckenheim, ist für die Betreuung der pflegebedürftigen Gäste zuständig.

 Um eine Anmeldung wird bis 2. November  2019 gebeten unter 0 22 25/99 24 24 oder per Mail: hilde.ufer@caritas-rheinsieg.de

 

Zurück