Suchen & Finden

 

Qualifizierung im Ehrenamt und in der Flüchtlingsarbeit
08.01.2019 - Kurze Fortbildungen im ersten Halbjahr 2019
Spenden statt Geschenke
03.12.2018 - Viele Wenig geben ein Viel. Dieses Sprichwort setzte Firmenchef Rolf Klein vom Niederkasseler Bauzentrum Mobau in bare Münze um: Statt vieler kleinerer Geschenke für seine Kunden übergab der Unternehmer gemeinsam mit seinem Prokurist Manfred Metzger eine Spende an die Häuser am Deich und Hildegard.
Bündnis Wohnen veröffentlicht Positionspapier
26.11.2018 - Welche konkreten Lösungsstrategien führen zu einer effektiven Wohnraumbeschaffung im Rhein-Sieg-Kreis? Das „Bündnis Wohnen“ wertete Ergebnisse des von ihm organisierten Fachtages unter dem Titel „Wohnen für alle“ aus und formulierte daraus ein Positionspapier.
Märchen-Abend: Das goldene Birkenzweiglein
07.11.2018 - Eine gemeinsame Veranstaltung des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V., des Verlags "Ohrenkuss" sowie der Buchhandlung Remmel: Märchenerzählerinnen lassen uns teilhaben an Texten von Achim Priester aus dem Buch „Das goldene Birkenzweiglein“. 
Gründung eines ZWAR-Netzwerkes in Siegburg
06.11.2018 - Zwischen Arbeit und Ruhestand, kurz ZWAR, so heißen Netzwerke, die es seit inzwischen 13 Jahren in Hennef, seit kürzerem in Lohmar, Sankt Augustin oder Much gibt und nun auch in Siegburg geben soll.
Die Trommel ruft zum Tanz
20.09.2018 - Zum Trommelkurs laden Dietmar Dietrich und Dr. Helene Müller-Speer in das Haus Nazareth ein.

Märchen-Abend: Das goldene Birkenzweiglein

7. November 2018; Dörte Staudt

In diesen außergewöhnlichen Märchen lernen Sie die Birkenblätterfrau kennen und klingende Pantoffeln. Sie erfahren, wie es einem schwatzhaften König ergeht und was passiert, wenn man ein Eichhörnchen in seinem Mittagsschlaf stört. Der Autor Achim Priester hat das Down-Syndrom. Er begann zu schreiben, als er 14 Jahre alt war. Dieser allererste schriftstellerische Versuch war der Auftakt zu einer 40 Jahre andauernden Leidenschaft.

  

Im November 2018 erscheint in der downtown-Werkstatt für Kultur und Wissenschaft gGmbH sein zweites Buch „Die Elfe mit dem goldenen und dem silbernen Mäntelchen und andere Wintergeschichten“ .

Die Märchenlesung findet statt: 

Wann und wo?
Freitag, 30. November 2018, 20 Uhr in der
Buchhandlung R², Holzgasse 45, 53721 Siegburg

Eintritt: 5 Euro
Reservierung in der Buchhandlung unter 0 22 41-8 66 71 70 oder per E-Mail: beide@bvb-remmel.de

  

Zurück