Suchen & Finden

 

CariTasse - Offenes Elterncafé
23.08.2019 - Ab dem 10. September 2019: Ein gemütlicher Austausch für Familien aus dem Stadtgebiet, ganz gleich welcher Herkunft, Weltanschauung oder Religionszugehörigkeit.
Puppentheater gegen Vorurteile
22.08.2019 - Die wahre Geschichte über eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Deutschland und einer Freundschaft ohne Grenzen: Zweisprachiges Theaterstück des jüdischen Puppentheaters "Bubales" für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren in Siegburg.
Schwarz ist der Ozean
21.08.2019 - Seenotrettung als humanitäre Pflicht: Ausstellung, Lesung und Erfahrungsbericht in Hennef.
Frühstückstreff für pflegende Angehörige
19.08.2019 - Atempause, Austausch und Expertenwissen zu Kaffee und Brötchen am 7. September in Meckenheim.
Qigong im Park
13.08.2019 - „Sanfte Körperbewegung begleitet von fließender Atmung und gerichteter Aufmerksamkeit“, so beschreiben die Qigong-Lehrerin Sabine Renner und ihr ebenfalls ausgebildeter Mann Dieter Renner die Qigong-Übungen, die sie in Meckenheim, Rheinbach und Swisttal-Odendorf anbieten.
Auf Glasscherben laufen
13.08.2019 - Zirkusnachmittag im CariNest - Konzentrationsübung einmal anders.

Möge die Saat aufgehen

8. Juli 2019; Dörte Staudt

RHEIN-SIEG-KREIS. „Möge die Saat aufgehen“, unter diesem Titel laden die Fachberaterinnen Gemeindecaritas, Claudia Gabriel und Annegret Kastorp, Ehrenamtliche aus den Lotsenpunkten des Kreises sowie aus anderen Feldern der Caritasarbeit zu einem bereichernden und erholsamen „Oasentag“ ein.
„In der Natur können wir beobachten, wie alles wächst“, so Claudia Gabriel, „Diese immer wiederkehrende Faszination können wir als Parabel für das menschliche Leben nehmen.“
Zum Oasentag werden beide die Teilnehmenden fragen: „Was braucht es, damit bei mir oder bei den Menschen, die mir begegnen, Begabungen sich entfalten können und Wachstum stattfinden kann?“ Im Zentrum des Tages steht das biblische Gleichnis vom Sämann (Mk 4,3-8). Claudia Gabriel und Annegret Kastorp sehen die Botschaft dieser Bibelstelle in dem Spielfilm „Billy Elliot“ gespiegelt, den sie mit den Ehrenamtlichen anschauen werden. Sie wollen daraus Impulse für das eigene Leben und das Wirken in der caritativen Arbeit mitnehmen und -geben. Geistlicher Begleiter des Tages ist Diakon Stephan Schwarz.

Der Oasentag findet am Dienstag, 24. September 2019, 9.30 bis 16.30 Uhr im Katholisch-Sozialen Institut, Bergstraße 26, in Siegburg statt.
Die Teilnahme kostet inklusive Mittagessen 25 Euro. Anmeldungen per E-Mail bei Claudia Gabriel (claudia.gabriel@caritas-rheinsieg.de oder per Post, Wilhelmstraße 155-157, 53721 Siegburg) oder bei Annegret Kastorp (annegret.kastorp@caritas-rheinsieg.de).

Zurück