Suchen & Finden

 

Frühstückstreff für pflegende Angehörige
22.06.2018 - Kleine Atempause sowie Austausch mit anderen Pflegenden bietet ein samstägliches Treffen im Niederkasseler Haus Elisabeth.
Mehr Lenkung, mehr Förderung, mehr Transparenz
28.03.2017 - Bündnis "Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis" fordert eine aktivere Wohnungsmarkt-Politik
50 Jahre für die Menschen unterwegs
11.05.2018 - Caritasverband Rhein-Sieg e.V. feierte mit geladenen Gästen Geburtstag
Haus Hildegard: Bewährtes Zuhause in neuem Gebäude
19.04.2018 - Wohnhaus für Menschen mit geistiger Behinderung in Rheidt wird neben historischem Altbau neu errichtet
Zauberwerk
04.04.2018 - Unter Anleitung einer Schneiderin beginnt das Upcycling-Projekt "Zauberwerk" an der Nähmaschine: Aus Sweaties werden Rucksäcke, aus Küchenhandtüchern Kosemetikbeutel...
Palmzweige mit Kartengruß
29.03.2018 - Weihbischof Ansgar Puff und Patientinnen und Patienten der Caritas-Pflegestation Troisdorf freuen sich über Palmzweige der KfD-Frauen.

Palmzweige für die Patientinnen und Patienten

12. April 2017; Dörte Staudt

Einen ganzen Korb gesegneter Palmzweige brachte Diakon Klaus Ersfeld aus dem Seelsorgeteam der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf der Caritas-Pflegestation Troisdorf mit. Schön gebunden hatten Mitglieder aus der Katholischen Frauengemeinschaft der Herz Jesu Kirche in Friedrich-Wilhelms-Hütte diese Sträußchen, die auch mit einer Karte versehen waren: "Mit diesem gesegneten Zweig grüßen wir Sie ganz herzlich in der Vorfreude auf Ostern." Manuela Danisch, Leiterin der Pflegestation Troisdorf (auf dem Bild links hier mit ihren Kolleginnen Benita Rolff und Berta Lackmann sowie mit Diakon Klaus Ersfeld) dankte im Namen ihres Teams herzlich. Denn aus dem Caritas-Facharbeitskreis "Spiritualität" war der Wunsch geäußert worden, allen Patientinnen und Patienten pünktlich zu Palmsonntag einen Zweig mitbringen zu können. Das konnte nun geschehen.        

 

Zurück