Suchen & Finden

 

Palmzweiglein für Ambulante Pflegestation
17.04.2019 - Diakon Klaus Ersfeld und Angelika Campe von der kfd Troisdorf brachten einen ganzen Korb voller geweihte Palmzweige für Menschen, für die der Weg in den Gottesdienst beschwerlich geworden ist.
Kreisdechant Hans-Josef Lahr segnete neue Fahrzeuge
17.04.2019 - „Verkehrsmittel“, so Kreisdechant Hans-Josef Lahr, „tragen dazu bei, dass der Mensch in einer veränderten Form seinen Schöpfungsauftrag erfüllen kann.
Mildtätigkeit an historischen Beispielen
17.04.2019 - Caritasverband Rhein-Sieg lud Unterstützerinnen und Unterstützer zur Führung in das Stadtmuseum Siegburg ein
Gesprächsführung in der Praxis
02.04.2019 - ...und was sage ich vor allem am Telefon? Fortbildung für Menschen, die sich ehrenamtlich zum Beispiel in Lotsenpunkten engagieren.
Potentiale entdecken-Kraftquellen erschließen
02.04.2019 - Workshop: Ressourcenorientierte Methoden kennenlernen und ausprobieren
Irgendwas geht immer
02.04.2019 - Lotsenpunkt als ökumenisches Projekt in Troisdorf eröffnet

Qigong im Park

16. Juli 2018; Dörte Staudt


Wann?           

montags, 10 Uhr
6./13./20./27. August 2018,
Rheinbach, Am Ehrenmal im Stadtpark

 

montags, 18 Uhr
6./13./21./27. August 2018,

dienstags, 10 Uhr
7./14./21./28. August 2018

dienstags, 15 Uhr
7./14./21./28. August
Meckenheim, Grünanlagen am Swistbach, Parkplatz Ecke Adolf Kolping Straße

 

dienstags, 19 Uhr
21./28. August und 4./11. September
53913 Swisttal-Odendorf, Pfarrwiese, Am Zehnthof 

 

„Sanfte Körperbewegung begleitet von fließender Atmung und gerichteter  Aufmerksamkeit“, so beschreiben die Qigong-Lehrerin Sabine Renner und ihr ebenfalls ausgebildeter Mann Dieter Renner die Qigong-Übungen, die sie in Meckenheim, Rheinbach und Swisttal-Odendorf anbieten werden: Vom 6. August an jeweils montags, 10 bis 11 Uhr in Rheinbach, „Am Stadtpark“ sowie von 18 bis 19 Uhr in den Grünanalgen am Swistbach in der Nähe des Parkplatzes Adolf Kolping Straße. Auch dienstags können Neugierige ebenso wie Erfahrene vom 7. August an bis zum 28. August an insgesamt acht Terminen, um 10 Uhr und 15 Uhr Qigong erleben. In Odendorf findet das Training am 21. und 28. August sowie am 4. und 11. September jeweils von 19 bis 20 Uhr auf der Pfarrwiese Am Zehnthof 5 statt.

Das Ehepaar Renner nimmt damit teil an der bundesweiten Aktion „Qigong im Park“ der Deutschen Qigong-Gesellschaft. Eingeladen sind alle, die die uralte chinesische Technik für Geist und Seele einmal ausprobieren und zugleich die freie Natur genießen möchten. Vorkenntnisse sind ebenso wenig notwendig wie eine Anmeldung, die Teilnahme ist kostenlos. Dennoch will das Ehepaar Renner eine Spendendose herumgehen lassen. Der Inhalt wird an allen Orten dem Caritasverband Rhein-Sieg e.V. zufließen. In Meckenheim wollen sie damit die Kindertagesstätte CariNest unterstützen, in Rheinbach sollen die Spenden dem Projekt „Kinder suchtkranker Eltern“ zufließen, Spenden aus Odendorf werden der Krebsberatung im Caritasverband Rhein-Sieg e.V. zugute kommen.

 

Zurück