Suchen & Finden

 

CariTasse - Offenes Elterncafé
23.08.2019 - Ab dem 10. September 2019: Ein gemütlicher Austausch für Familien aus dem Stadtgebiet, ganz gleich welcher Herkunft, Weltanschauung oder Religionszugehörigkeit.
Puppentheater gegen Vorurteile
22.08.2019 - Die wahre Geschichte über eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Deutschland und einer Freundschaft ohne Grenzen: Zweisprachiges Theaterstück des jüdischen Puppentheaters "Bubales" für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren in Siegburg.
Schwarz ist der Ozean
21.08.2019 - Seenotrettung als humanitäre Pflicht: Ausstellung, Lesung und Erfahrungsbericht in Hennef.
Frühstückstreff für pflegende Angehörige
19.08.2019 - Atempause, Austausch und Expertenwissen zu Kaffee und Brötchen am 7. September in Meckenheim.
Qigong im Park
13.08.2019 - „Sanfte Körperbewegung begleitet von fließender Atmung und gerichteter Aufmerksamkeit“, so beschreiben die Qigong-Lehrerin Sabine Renner und ihr ebenfalls ausgebildeter Mann Dieter Renner die Qigong-Übungen, die sie in Meckenheim, Rheinbach und Swisttal-Odendorf anbieten.
Auf Glasscherben laufen
13.08.2019 - Zirkusnachmittag im CariNest - Konzentrationsübung einmal anders.

Schwarz ist der Ozean

21. August 2019; Dörte Staudt

Was haben volle Flüchtlingsboote vor Europas Küsten mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?

In Zusammenarbeit mit der Stadt Hennef und dem Integrationsbeauftragten der „Aktion Neue Nachbarn“ im Erzbistum Köln zeigt der Caritasverband Rhein-Sieg e.V. eine Ausstellung des Eine Welt Netz NRW, die einen weiten Bogen von den aktuellen Flucht-Bewegungen bis zur Geschichte Europas und Afrikas der letzten 500 Jahre schlägt. Alle Eintritte frei.

Ausstellung
„Schwarz ist der Ozean“ (Eine Welt Netz NRW) am Sonntag, 22. September bis Sonntag, 6. Oktober 2019 im Rathaus Hennef; Frankfurter Straße 97
(Mo-Mi 8 bis 16 Uhr, Do 8 bis 17.30 Uhr, Frei 8 bis 12 Uhr).

Vernissage
Sonntag, 22. September 2019, 15 Uhr. Es spricht Serge Palasie, Fachpromotor „Flucht, Migration und Entwicklung“ im Eine Welt Netz NRW.

Lesung
Freitag, 27. September 2019, 19 Uhr, Begegnungsstätte „Interkult“, Wippenhohner Straße 16 mit dem Autor des Romans „Die Suchenden“ Rodrigue Péguy Takou Ndie

Erfahrungsbericht
Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19 Uhr, Begegnungsstätte „Interkult“, Wippenhohner Straße 16, Seenotrettung: Kurt Schiwy, ehemaliges Crew-Mitglied der „Sea Watch“, erzählt...

Zurück