Suchen & Finden

 

Die Trommel ruft zum Tanz
20.09.2018 - Zum Trommelkurs laden Dietmar Dietrich und Dr. Helene Müller-Speer in das Haus Nazareth ein.
Starke Menschen in Bornheim
20.09.2018 - Ausstellung im Bornheimer Rathausfoyer: Renommierter Fotograf porträtiert mit großem Einfühungsvermögen Menschen aus vielen Nationen, deren Heimat heute Bornheim ist. Ihre Statements schärfen den Blick auf den Einzelnen, auf Menschen, deren Fähigkeiten und Stärken zu einer gelingenden Gesellschaft beitragen.
Mit Sprache die Welt entdecken
20.09.2018 - CariNest in Meckenheim  nimmt am Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ teil
Baustellenfest
31.08.2018 - Zur "Halbzeit" der Bauarbeiten, dem Staub und Lärm zum Trotz, laden Bewohnerinnen und Bewohner für Freitag, 12. Oktober 2018, zum Baustellenfest.
Wohlfühlwochenende
31.08.2018 - Eine Auszeit nehmen und die Seele baumeln lassen - das ist das Motto eines Wochenendes für Krebsbetroffene und Angehörige.
Infotag Ehrenamt in Bornheim
23.08.2018 - Ehrenamtliche begegnen während Ihrer  Arbeit immer wieder Menschen mit komplexen Problemen und in besonders schwierigen Situationen. Da ist es hilfreich, zu wissen, welche weiterführenden Beratungs- und Unterstützungsleistungen es in Bornheim eigentlich gibt.

Wohnen für alle

1. März 2018; Dörte Staudt

„Wohnst Du noch oder lebst Du schon?“

Dieser bekannte Werbespruch eines schwedischen Möbelhauses ist heute geradezu visionär angesichts der auch im Rhein-Sieg-Kreis herrschenden Wohnungsnot. Das Bündnis Wohnen will mit der Fachtagung die unterschiedlichsten Akteure einladen, sich mit der Thematik auseinander zu setzen, die richtigen Schritte zu identifizieren und die ersten Wegmarken auf dem bevorstehenden Weg zu setzen.

Der Fachtag lebt von der Unterschiedlichkeit der Teilnehmenden aus der Verwaltung, der Kommunalpolitik, Baugenossenschaft und Wohlfahrtspflege. Die unterschiedlichen Kompetenzen, sei es als Verwaltungsfachmann oder Politikerin, als Quartiersmanager oder Bauträgerin, als Wissenschaftler oder Beraterin, als interessierte Bürger, möchten wir an diesem Fachtag zusammenbringen und vernetzen. Gemeinsam möchten wir ins Gespräch kommen und überlegen, wie wir die komplexe Fragestellung im Rhein-Sieg-Kreis mit ersten Ideen anreichern können.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldungen sind bis 30. April 2018 möglich.

Hier geht es zum Flyer mit dem detaillierten Programm  

Hier geht es zum Anmeldeformular 

Zurück