Suchen & Finden

 

Qualifizierung im Ehrenamt und in der Flüchtlingsarbeit
08.01.2019 - Kurze Fortbildungen im ersten Halbjahr 2019
Spenden statt Geschenke
03.12.2018 - Viele Wenig geben ein Viel. Dieses Sprichwort setzte Firmenchef Rolf Klein vom Niederkasseler Bauzentrum Mobau in bare Münze um: Statt vieler kleinerer Geschenke für seine Kunden übergab der Unternehmer gemeinsam mit seinem Prokurist Manfred Metzger eine Spende an die Häuser am Deich und Hildegard.
Bündnis Wohnen veröffentlicht Positionspapier
26.11.2018 - Welche konkreten Lösungsstrategien führen zu einer effektiven Wohnraumbeschaffung im Rhein-Sieg-Kreis? Das „Bündnis Wohnen“ wertete Ergebnisse des von ihm organisierten Fachtages unter dem Titel „Wohnen für alle“ aus und formulierte daraus ein Positionspapier.
Märchen-Abend: Das goldene Birkenzweiglein
07.11.2018 - Eine gemeinsame Veranstaltung des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V., des Verlags "Ohrenkuss" sowie der Buchhandlung Remmel: Märchenerzählerinnen lassen uns teilhaben an Texten von Achim Priester aus dem Buch „Das goldene Birkenzweiglein“. 
Gründung eines ZWAR-Netzwerkes in Siegburg
06.11.2018 - Zwischen Arbeit und Ruhestand, kurz ZWAR, so heißen Netzwerke, die es seit inzwischen 13 Jahren in Hennef, seit kürzerem in Lohmar, Sankt Augustin oder Much gibt und nun auch in Siegburg geben soll.
Die Trommel ruft zum Tanz
20.09.2018 - Zum Trommelkurs laden Dietmar Dietrich und Dr. Helene Müller-Speer in das Haus Nazareth ein.

Im Bereich Presse & Öffentlichkeitsarbeit finden SIe aktuelle Meldungen, Pressefotos und spezielle Themen des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V.. | mehr...

Unser Spendenkonto

Caritasverband Rhein-Sieg e.V

Institut Kreissparkasse Köln
IBAN DE52370502990001047562
BIC COKSDE33

 

Mit einer Spende helfen' | mehr...

Lebensräume für Menschen mit Behinderungen

Leben, wie ich will… dabei möchten wir Ihnen helfen.

 

Ihr Zuhause finden Menschen mit geistiger Behinderung im Ambulant Betreuten Wohnen und in unseren
drei Wohnhäusern.


Bei uns wohnen große und kleine, Fußgängerinnen und Rollifahrer, dicke und dünne, laute und leise Menschen. Jeder ist willkommen.


Sie bestimmen selbst, wie Sie wohnen und leben möchten. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Wir unterstützen Sie z.B. im Alltag, bei der Pflege, bei Unternehmungen und beim Umgang mit Geld.


Wichtig sind uns gute Kontakte im Ort, zu den Familien und zur Gemeinde…


Lernen sie uns kennen. Sehen Sie sich unsere Häuser an. Verabreden Sie einfach einen Informationstermin.

Hier geht es zu unserem Übersichtsflyer

Ambulant Betreutes Wohnen

Wir unterstützen Menschen mit geistiger Behinderung beim Leben in der eigenen Wohnung. Wir bieten Beratung und Hilfe. | mehr...

Haus am Deich

Haus am Deich liegt in Niederkassel– Rheidt unmittelbar am Rhein. Es ist eingebunden in die örtliche Gemeinschaft. 24 berufstätige Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung haben hier ihr Zuhause. | mehr...

Haus Hildegard

Haus Hildegard liegt mitten im Ortskern von Niederkassel– Rheidt . Es ist das Zuhause von 24 Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. Die Mitarbeiter des Hauses unterstützen die Bewohner ganztägig. Menschen, die schon im Ruhestand sind oder nicht mehr arbeiten gehen, können so bei uns wohnen. | mehr...

Haus Nazareth

Das Haus Nazareth liegt in Königswinter– Ittenbach Das Haus bietet 24 Menschen mit geistiger Behinderung ein Zuhause. Die Bewohner sind berufstätig oder schon in Rente. | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Lebensräume für Menschen mit Behinderungen
Wilhelmstr. 155-157
53721 Siegburg


Tel.: 02241 1209-450
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: lebensraeume@caritas-rheinsieg.de

 

Persönliche Ansprechpartnerin

Dr. Helene Müller– Speer
Tel.: 02241 1209-450
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: helene.mueller-speer@caritas-rheinsieg.de

 

Sekretariat

Petra Kretzschmar
Wilhelmstr. 155-157
53721 Siegburg


Tel.: 02241 1209-465
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: petra.kretzschmar@caritas-rheinsieg.de

Ihr Weg zu uns