Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Tanzperformance aus Odessa
11.01.2019 - Am Samstag, 12.01.2019, gastiert das sechsköpfige Tanz- und Theaterkollektiv Phoenix aus Odessa im Internationalen Begegnungszentrum der Caritas, Hünefeldstraße 54a, 42285 Wuppertal. Die Mitglieder haben Hörschädigungen und bieten neben einer interaktiven Tanzperformance auch eine Deaf Disco inklusive Tanzworkshop an. Das Programm richtet sich vor allem an gehörloses Publikum, es sind aber alle Interessierten willkommen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projekte "Brücken schlagen" und "Zeichen setzen" statt. Beginn 14.00 Uhr (bis in den frühen Abend). Eintritt 15 € inkl. Snack. Voranmeldung: kraftderstille@gmx.de.
Offene Sprechstunde
29.10.2018 - Das Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 in Solingen-Höhscheid bietet ab sofort freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Offene Sprechstunde für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Alter von drei Jahren an.

Veranstaltungen

Lesung
26.01.2019 - Am 26.01.2019 lesen um 16:00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum russische Autoren aus ihren Werken.
Kultur- und Informationsveranstaltung
27.01.2019 - Am 27.01.2019 lädt im Internationalen Begegnungszentrum um 14:00 Uhr der Verein Landmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. in Wuppertal zum Neujahrsempfang ein.

Jugendschutzstelle

fotolia © raluca teodorescu
fotolia © raluca teodorescu

Obdach und Hilfe in akuten Krisen

Die Jugendschutzstelle nimmt rund um die Uhr Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren auf, die sich in einer akuten persönlichen Krise befinden und deren Rückkehr in die Familie, Pflegefamilie, Heim oder eine andere Einrichtung der Jugendhilfe zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht möglich oder aus pädagogischen Gründen nicht sinnvoll ist.

Die Jugendschutzstelle in Unterbarmen
Die Jugendschutzstelle in Unterbarmen

Die Jugendlichen werden durch das Team der Jugendschutzstelle sozialpädagogisch betreut.

 

Sie leben vorübergehend in der Einrichtung, bis eine erste Lösung der Krise und eine mittel- oder langfristige Wohn- und Lebensmöglichkeit gefunden ist.

 

Hauptverantwortlich für die weitere Unterbringung sind die Bezirkssozialdienste.

Kontakt und Ansprechpartner

Jugendschutzstelle

Hünefeldstraße 52

42285 Wuppertal

Tel. 0202 / 50 01 68

Fax 0202 / 5 07 00 89

E-Mail: jugendschutzstelle@caritas-wsg.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Hartmann

Ihr Weg zu uns: