Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Tag der offenen Tür zum Frühlingsbeginn
19.03.2019 - Zu einem Tag der offenen Tür zum Frühlingsbeginn lädt das Caritas-Altenzentrum Augustinusstift am Samstag, 23. März, 11.00 bis 17.00 Uhr, alle Menschen ein, die gerne einmal bei schöner Stimmung und bester Bewirtung hinter die Fassade des Hauses schauen wollen. Beim Tag der offenen Tür erwartet die Besucher Musik, kulinarische Köstlichkeiten aus der Hausküche und viele Informationen rund um Tagespflege, Kurzzeitpflege und Langzeitpflege mit Hausführungen. Verschiedene Kooperationspartner aus dem Gesundheitsbereich runden das Informationsangebot ab.
Anmeldestart für die Stadtranderholung
28.02.2019 - Ab dem 05.03.2019 können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren für die Wuppertaler Stadtrandcamps in den großen Schulferien angemeldet werden. Die Camps auf dem Hedtberg in Langerfeld und auf der Bundeshöhe können wochenweise gebucht werden. Die Kinder werden von 8.00 bis 16.30 Uhr betreut und verpflegt. Die Kosten liegen einschließlich verschiedener Ausflüge bei 65 Euro/Woche. Buchungen ab 9.00 Uhr im Caritashaus, Kolpingstraße 13, 42103 Wuppertal.
Anmeldestart für Caritas-Kinderferien
28.01.2019 - Ab dem 04.02.2019 können Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren in der Kolpingstraße 13 für Ferienfreizeiten des Caritasverbandes angemeldet werden. Die 14-tägigen Angebote reichen von Reiterferien am Niederrhein für Mädchen bis zu pädagogisch betreuten Camps an der deutschen See. Die Teilnehmerkosten können durch einkommensabhängige Zuschüsse verringert werden. Genauere Informationen zu den Angeboten, den Kosten und den Teilnahmebedingungen findet man im Internet unter www.caritas-wsg.de.
Offene Sprechstunde
29.10.2018 - Das Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 in Solingen-Höhscheid bietet ab sofort freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Offene Sprechstunde für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Alter von drei Jahren an.

Veranstaltungen

Musen, Musik und Museen
21.03.2019 - Am 21.03.2019 findet im Internationalen Begegnungszentrum ab 18:00 Uhr ein Kunstabend für Erwachsene und Kinder statt. Ein Rückblick in die Kunstgeschichte, sowie Musik, Gesang und Tanz.
Lesung
23.03.2019 - Am 23.03.2019 lesen im Internationalen Begegnungszentrum ab 16:00 Uhr russische Autoren aus ihren Werken.
Internationaler Tag des Waldes
23.03.2019 - Am 23.03.2019 findet ab 19:00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum eine Veranstaltung zum Internationalen Tag des Waldes statt. Mit kurzen Filmen, eigener Musik und eigener Poesie aus verschiedenen Kulturen wird darauf hingewiesen, dass die Achtung und der Schutz der Natur in der Zeit des Klimawandels wichtig und möglich sind. Während der Veranstaltung gibt es Raum, die Inhalte zu diskutieren.

Internationales Begegnungszentrum Wuppertal

 

Im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) ist neben den verschiedenen Beratungsdiensten des Fachdienstes für Integration und Migration ein breites interkulturelles Angebot konzentriert.

 

Das IBZ bietet zudem verschiedenen Migrantenorganisationen Räumlichkeiten und Unterstützung.

Im Mittelpunkt verschiedener Projekte steht die berufliche Orientierung und Qualifizierung für Migranten und Migrantinnen.

Das Internationale Begegnungszentrum verfügt über mehrere Gruppenräume und einen PC-Schulungsraum. Der große Saal des Begegnungszentrums lädt zu kulturellen Veranstaltungen ein und ist Veranstaltungsort für internationale Begegnungen und Fachkonferenzen.

Im Untergeschoss des Begegnungszentrums befindet sich die Kleiderkammer. Das Café Grenzenlos lädt die Besucher des Hauses in seine gemütliche Atmosphäre ein.

 

Das Angebot des Begegnungszentrums richtet sich an Menschen im gesamten Stadtgebiet. Darüber hinaus bindet sich das IBZ unter interkulturellen Aspekten engagiert in die Gemeinwesenarbeit im Stadtteil Unterbarmen ein.

 

Ehrenamtliches Engagement
Das IBZ wird durch bürgerschaftliches Engagement in verschiedenen Bereichen tatkräftig unterstützt. Ehrenamtliche helfen im Café Grenzenlos, in der Kleiderkammer, leisten Formularhilfe und Nachhilfe für Kinder und Jugendliche, bieten Konversation für Erwachsene, Begleitung zu Ämtern und Veranstaltungen.

 

Zusammenarbeit mit der KAB
Ein zuverlässiger Partner für das Internationale Begegnungszentrum ist die KAB, die sich mit verschiedenen interkulturellen Veranstaltungen in das Angebot des Internationalen Begegnungszentrums einbringt.

Hier finden Sie weitere Informationen: www.integration-in-wuppertal.de

Kontakt

Internationales Begegnungszentrum
Hünefeldstraße 54a
42285 Wuppertal

 

Tel. 0202 / 28 05 20
Fax 0202 / 2 80 52 -10


E-Mail: Int.zentrum@caritas-wsg.de

Schauen Sie doch mal vorbei!