Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Sommerferien
17.03.2020 - Sowohl in den Ferienfreizeiten außerhalb Wuppertals auch in den Stadtrandcamps sind für die großen Sommerschulferien noch einige Plätze frei.

Veranstaltungen

Unterdings im KuKuNa
03.05.2020 - Am Sonntag, den 03.05.2020 findet um 15.00 Uhr im KuKuNa-Atelier in der Hünefeldstraße das Begegnungsforum "Unterdings im KuKuNa" statt. Hier können sich Künstler/-innen und Interessierte auf Augenhöhe über Kunst unterhalten. Genauere Angaben zu den Künstler/-innen folgen. Der Eintritt ist frei.
Lesung
09.05.2020 - Am Samstag, den 09.05.2020 findet im Internationalen Begegnungszentrum um 16.00 Uhr die Lesung des russischen Kinderbuchautors Valeriy Woskoboynikov statt. Der Eintritt ist frei.
Diskussionsforum für Gehörlose
10.05.2020 - Am Sonntag, den 10.05.2020 findet ab 12.00 Uhr im KuKuNa-Atelier und im Internationalen Begegnungszentrum in der Hünefeldstraße das Diskussionsforum für Gehörlose Menschen statt. Es gibt einen Vortrag über die Beziehung zwischen Mensch und Tier und ein Diskussionsforum zur sozialen Isolation von älteren Gehörlosen. Der Eintritt ist frei. Die Projektveranstaltung wird von der Aktion Mensch gefördert.

Internationales Begegnungszentrum Wuppertal

 

Im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) ist neben den verschiedenen Beratungsdiensten des Fachdienstes für Integration und Migration ein breites interkulturelles Angebot konzentriert.

 

Das IBZ bietet zudem verschiedenen Migrantenorganisationen Räumlichkeiten und Unterstützung.

Im Mittelpunkt verschiedener Projekte steht die berufliche Orientierung und Qualifizierung für Migranten und Migrantinnen.

Das Internationale Begegnungszentrum verfügt über mehrere Gruppenräume und einen PC-Schulungsraum. Der große Saal des Begegnungszentrums lädt zu kulturellen Veranstaltungen ein und ist Veranstaltungsort für internationale Begegnungen und Fachkonferenzen.

Im Untergeschoss des Begegnungszentrums befindet sich die Kleiderkammer. Das Café Grenzenlos lädt die Besucher des Hauses in seine gemütliche Atmosphäre ein.

 

Das Angebot des Begegnungszentrums richtet sich an Menschen im gesamten Stadtgebiet. Darüber hinaus bindet sich das IBZ unter interkulturellen Aspekten engagiert in die Gemeinwesenarbeit im Stadtteil Unterbarmen ein.

 

Ehrenamtliches Engagement
Das IBZ wird durch bürgerschaftliches Engagement in verschiedenen Bereichen tatkräftig unterstützt. Ehrenamtliche helfen im Café Grenzenlos, in der Kleiderkammer, leisten Formularhilfe und Nachhilfe für Kinder und Jugendliche, bieten Konversation für Erwachsene, Begleitung zu Ämtern und Veranstaltungen.

 

Zusammenarbeit mit der KAB
Ein zuverlässiger Partner für das Internationale Begegnungszentrum ist die KAB, die sich mit verschiedenen interkulturellen Veranstaltungen in das Angebot des Internationalen Begegnungszentrums einbringt.

Veranstaltungen im Internationalen Begegnungszentrum

Das IBZ wartet mit einem umfangreichen Angebot an interkulturellen Veranstaltungen auf. Zum Veranstaltungskalender.

Hier finden Sie weitere Informationen: www.integration-in-wuppertal.de

Kontakt

Internationales Begegnungszentrum
Hünefeldstraße 54a
42285 Wuppertal

 

Tel. 0202 / 28 05 20
Fax 0202 / 2 80 52 -10


E-Mail: Int.zentrum@caritas-wsg.de

Schauen Sie doch mal vorbei!