Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Tanzperformance aus Odessa
11.01.2019 - Am Samstag, 12.01.2019, gastiert das sechsköpfige Tanz- und Theaterkollektiv Phoenix aus Odessa im Internationalen Begegnungszentrum der Caritas, Hünefeldstraße 54a, 42285 Wuppertal. Die Mitglieder haben Hörschädigungen und bieten neben einer interaktiven Tanzperformance auch eine Deaf Disco inklusive Tanzworkshop an. Das Programm richtet sich vor allem an gehörloses Publikum, es sind aber alle Interessierten willkommen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projekte "Brücken schlagen" und "Zeichen setzen" statt. Beginn 14.00 Uhr (bis in den frühen Abend). Eintritt 15 € inkl. Snack. Voranmeldung: kraftderstille@gmx.de.
Offene Sprechstunde
29.10.2018 - Das Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 in Solingen-Höhscheid bietet ab sofort freitags von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Offene Sprechstunde für Mütter und Väter mit Kindern bis zum Alter von drei Jahren an.

Veranstaltungen

Treffen der Chöre
19.01.2019 - Am 19.01.2019 findet um 15:00 Uhr zum 20. Mal das Weihnachtsliederkonzert der polnisch singenden Chöre mit anschließendem Gottesdienst statt. Es ist das größte Treffen in Europa von Sängern, die aus Polen stammen und/oder in polnischer Sprache singen. Etwa 14 Chöre aus NRW und Rheinland-Pfalz singen die schönsten polnischen Weihnachtslieder.
Lesung
26.01.2019 - Am 26.01.2019 lesen um 16:00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum russische Autoren aus ihren Werken.

Zum Weltkindertag: Zeig dein Talent!

Bewerbung mit einem Video bis zum 28. August 2018

Am 20. September, dem Weltkindertag, werden in vielen Ländern die Rechte der Kinder ins Licht gestellt und gefeiert. Auch in Wuppertal hat der Kindertrag Tradition.

Wir wollen die Kinder nicht ausschließlich feiern, wir bitten sie auf die Bühne zur Internationalen Talentprobe. Alle Kinder bis 12 Jahre, die in Wuppertal leben, sind eingeladen, sich für diese Talentprobe zu bewerben.

Ihr Kind kann singen, rappen, tanzen, zaubern, jonglieren, Theater spielen, einen außergewöhnlichen Trick oder sonst etwas, womit es sich auf der Bühne vor einem Publikum präsentieren möchte?  Dann kann ab sofort bis zum 28. August ein Bewerbungsvideo mit einem Kurzbeitrag des Kindes oder der Kinder an das Internationale Begegnungszentrum der Caritas in Wuppertal gesendet werden. Dazu einfach unseren Steckbrief ausfüllen und absenden!

Ein Smartphone genügt, um ein solches Video aufzunehmen. 
Jede Bewerbung ist uns willkommen. Je bunter, desto besser. 

Alle Eltern, Tanten, Onkel, Großeltern, Lehrer, Erzieher, Betreuer und weitere Bezugspersonen sind aufgerufen, ihre Kinder für die Talentprobe zu motivieren und sie beim Videodreh zu unterstützen.

An jedem Beitrag können ein Kind bis maximal vier Kinder beteiligt sein.

Maximale Dauer des Bewerbungsvideos: 30 Sekunden
Maximale Dauer des Beitrags, der am 22. September aufgeführt werden soll: 6 Minuten


Teilnahmebedingungen unter Downloads

Alle freuen sich auf die Bewerbungen zur Internationalen Talentprobe und auf das große Internationale Kindertalentfest am 22. September (von links): Monika Heigermoser (Foto: Gerd Neumann), Donatus Weinert, Milton Camilo (Foto: Suilian Richon), Oberbürgermeister Andreas Mucke (Foto: Medienzentrum), Mark Tykwer  (Foto: cinopsis)
Alle freuen sich auf die Bewerbungen zur Internationalen Talentprobe und auf das große Internationale Kindertalentfest am 22. September (von links): Monika Heigermoser (Foto: Gerd Neumann), Donatus Weinert, Milton Camilo (Foto: Suilian Richon), Oberbürgermeister Andreas Mucke (Foto: Medienzentrum), Mark Tykwer (Foto: cinopsis)

Jury, Gastgeber und Schirmherr

Mit Monika Heigermoser (Kulturbüro), Renate Warnecke (Bildung und Schule), Mark Tykwer (Talflimmern) und Milton Camilo (Tänzer und Bildender Künstler) wurde eine fachkundige und hochmotivierte Jury gefunden, um in den Sommerferien alle Einsendungen anzuschauen und auszuwerten. 10 Talente werden von der Jury ausgesucht und können ihren Beitrag, ihre Performance, am 22. September im Internationalen Begegnungszentrum der Caritas aufführen. Alle Kinder gewinnen. Jedes Kind erhält einen Preis.

 

Gastgeber des Kinderfests ist der Zauberer und Musiker Donatus Weinert. Schirmherr der Internationalen Talentprobe ist Oberbürgermeister Andreas Mucke.

Kinder-Talentprobe im Radio

Das Kirchenmagazin Himmel und Erde bei Radio Wuppertal 107,4 hat am Sonntag, 1. Juli, über die Kinder-Talentprobe berichtet.

Hier klicken zum Nachhören des Radio-Beitrags.

Sendet eure Bewerbungen an:

Caritasverband Wuppertal/Solingen
Internationales Begegnungszentrum

Stichwort "Talentprobe"

Hünefeldstraße 54a
42285 Wuppertal

E-Mail: Int.zentrum@caritas-wsg.de

 

Noch Fragen?

Euer Ansprechpartner ist Charles Petersohn

Tel. 0202 28052-29 /-0
E-Mail: charles.petersohn@caritas-wsg.de

 

 

 

Hier findet das Internationale Talentprobenfest statt