Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Hospizkurs in Solingen
21.11.12019 - Im Vorfeld eines weiteren Hospizkurses im Erwachsenenbereich in Solingen findet am 20. Januar 2020, 18.00 Uhr, im Caritas-Familienhilfezentrum in der Neuenhofer Straße 127 ein Informationsabend für Interessierte statt. Der Kurs selbst startet Anfang Februar und führt über 120 Stunden bis im Juni zur Befähigung als Hospizbegleiter/-in.
Konzert mit HuRaban am 7. Dezember
04.12.2019 - Eigene Songs und Coverversionen bringt die Gruppe HuRaban aus Polen am Samstag, 7.12., zu einem Konzert in das Internationale Begegnungszentrum der Caritas mit. Die Musik stammt aus dem Folk-Repertoire ukrainischer und jüdischer Musik, sowie aus dem Rockgenre und dem Balkan. Die Arrangements bieten atemberaubende Überraschungen. Mit Fabiana Raban (Kontrabass, Viola, Darbuka, Kamancha, Trommeln), Monika Zapasnik (Stimme, Percussion) und Hanna Wlodarczyk (Gitarre, Songwriterin, Arrangeurin). Der Eintritt ist frei. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Hünefeldstraße 54a.
Offener Brief an Stadtdirektor Slawig zur Finanzierung der Spielerberatung
23.10.2019 - In der strittigen Frage um die Finanzierung der Spielerberatung, die in Wuppertal von der einzigen Spielerfachstelle beim Caritasverband durchgeführt wird, hat Caritasdirektor Dr. Christoph Humburg einen offenen Brief an Stadtdirektor und Kämmerer Dr. Johannes Slawig gerichtet.

Veranstaltungen

Russischer Filmclub
11.12.2019 - Am Mittwoch, den 11.12.2019 findet um 18.00 Uhr der Russische Filmclub im Internationalen Begegnungszentrum statt. Es gibt ein festliches Programm zum Jahresende. Der Eintritt kostet 3,00 EUR.
Musen, Musik und Museen
12.12.2019 - Am Donnerstag, den 12.12.2019 findet um 18.00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum eine Veranstaltung der Musen, Musik und Museen statt. Ein festlich-musikalischer Vorweihnachtsabend mit verschiedenen Überraschungen. Alle Musen sind heute zu Gast! Der Eintritt ist frei.
Film
10.01.2020 - Am Freitag, den 10.01.2020 wird im KuKuNa-Atelier um 20.00 Uhr der Film "Verflechtungen" gezeigt. Ein wunderbarer Film zum Träumen und Abtauchen. Ein Ausgleich, um der Hektik und dem Stress des Alltags zu entkommen. Der Eintritt ist frei.

Haus der Begegnung / Mehrgenerationenhaus

 

Das „Haus der Begegnung“ am Mercimek-Platz in Solingen ist ein vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend anerkanntes Mehrgenerationenhaus.

Jung und Alt haben hier die Gelegenheit, an einem breiten Angebot an Aktivitäten teilzunehmen.

Die Caritas ist im Haus der Begegnung/Mehrgenerationenhaus Kooperationspartner mit der Diakonie und der Arbeiterwohlfahrt.

Zum Aufgabenbereich der Caritas zählen

  • Bildungsangebote für Erwachsene und Senioren
  • Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche
  • ein Angebot der Hausaufgabenhilfe.

Die Ehrenamtsarbeit ist im Bereich der Hausaufgabenhilfe, der schulischen Förderung, bei Freizeitmaßnahmen und haustechnischen Arbeiten für das "Haus der Begegnung" von großer Bedeutung.

Hier besteht eine Kooperation mit der Gemeindecaritas.

 

Für Bewohner der Solinger Nordstadt mit Migrationsgeschichte finden spezielle Integrations- und Berufsorientierungskurse statt.

Internationale Gesprächskreise und Jugendgruppen fördern den interkulturellen Dialog.

 

Neben verschiedenen jahreszeitlichen Festen gehören für die jungen Besucher des Hauses die Freizeitangebote in den Schulferien zu den Höhepunkten des Jahresprogramms.

Im Haus der Begegnung/Mehrgenerationenhaus ist auch das Projekt des Kinder- und Jugendcircus BANABA in Kooperation mit der Stadt Solingen zu Hause.

 

Wir feiern: 35 Jahre Haus der Begegnung, 10 Jahre MGH

Seit 35 Jahren ist das Haus der Begegnung in der Nordstadt wichtiger und beliebter Treffpunkt für Menschen verschiedenster Herkunft und aller Generationen. Seit 10 Jahren ist es offiziell anerkanntes und gefördertes Mehrgenerationenhaus. Arbeiterwohlfahrt, Caritasverband und Diakonie organisieren hier Freizeit- und Bildungsangebote und schaffen einen wichtigen Ort des Kennenlernens und der Begegnungen.

 

Zur doppelten Jubiläumsfeier laden AWO, Caritas und Diakonie die Öffentlichkeit ein:
Samstag, 29.09.2018, 15:00 bis 19:00 Uhr
Mercimek-Platz 1, 42651 Solingen

Programm: Spielen und Basteln, internationale Musik und Tänze, internationales Buffet, viele Möglichkeiten zu Gesprächen und Begegnungen

Kontakt

Haus der Begegnung / Mehrgenerationenhaus

Mercimek-Platz 1

42651 Solingen

 

Tel. 0212 / 202763

E-Mail: Fim-hdb@caritas-wsg.de

 

Raumbuchungen:

Konstantin Eleftheriadis

Tel.: 0212-287225 

E-Mail: konstantin.eleftheriadis@evangelische-kirche-solingen.de

 

 

 

Ihr Weg zu uns: